Ehem. deutsche Nationalspieler beim Fußball-Camp

Veranstaltung vom 16. bis 20. und vom 23. bis 27. Juli 2018

ferien fussballcamp grossenbrodeGroßenbrode -„Wenn ich groß bin, dann werde ich Fußball-Profi!“. Davon träumen viele kleine Fußballer und Fußballerinnen.

In Großenbrode kommen die Jungtalente diesem Ziel ein Stück näher, denn es werden von Montag, 16.07. bis Freitag, 20.07.18 (Camp 1) und von Montag, 23.07. bis Freitag, 27.07.18 (Camp 2) gleich zwei Ferien-Fußball-Camps mit Chefcoach Steffen Karl angeboten. 

dfb mobil fussball camp grossenbrode

Als Spieler stand er seinerzeit u.a. bei Borussia Dortmund und Manchester City unter Vertrag. Ihm zur Seite werden der ehemalige deutsche Nationalspieler Dariusz Wosz (u.a. VfL Bochum, Hertha BSC Berlin), Michél Mazingu-Dinzey (u.a. FC St. Pauli, Hertha BSC, Holstein Kiel) und weitere Trainer stehen. 

steffen karl fussball camp grossenbrodeSteffen Karl und seinem Trainerteam geht es bei dem Ferien-Fußball-Camp in erster Linie um schöne Fußballstunden, bei denen die Kids in Sachen Koordination, Technik und Torschuss fit gemacht werden. Bei den vielen Spielformen, die während der Trainingseinheiten durchgeführt werden, wird das Erlernte gleich umgesetzt. Die speziellen Fußballkenntnisse der Profis helfen dabei, die eigenen Fähigkeiten spielerisch zu verbessern. 

dariusz wosz fussball camp grossenbrodeDie jungen Talente trainieren täglich mit den ehemaligen Fußballprofis auf dem Kunstrasenplatz des SV Großenbrode. Eine Trainingseinheit pro Camp findet mit dem DFB-Mobil und anschließendem Spiel Eltern/Trainer gegen Kinder statt. Zusätzlich wird an zwei Nachmittagen auf dem Südstrand in Großenbrode je ein Beachsoccer-Turnier durchgeführt. Den Teilnehmern werden als Erinnerung u.a. ein original BVB Trainingsshirt und Pokal überreicht. 

Anmeldungen werden ab sofort online unter www.grossenbrode.de/fussballcamp angenommen.

Anzeige:
Fotos: Presse-Fotos Ferien-Fußball-Camp

Diesen Beitrag teilen

Facebook