Erlebniscafé Mehlbeere lädt zum Aktionsmonat Naturerlebnis

Veranstaltung am 17. Mai 2017

cafe mehlbeere kraeuter 2Großenbrode - Der landesweite Aktionsmonat Naturerlebnis ist in vollem Gange. Auch in Großenbrode finden dieses Jahr wieder Veranstaltungen in diesem großen Rahmen statt, denn der Aktionsmonat Naturerlebnis der heimischen Tier- und Pflanzenwelt ist mit über sechshundert Exkursionen die größte Veranstaltungsreihe im Bereich Natur und Umwelt in Schleswig-Holstein.

Am Mittwoch, 17. Mai laden die Umweltpädagoginnen des Naturerlebniscafés Mehlbeere um 19:00 Uhr zu der Veranstaltung „Iss mal frisch! Grünzeug ist lecker“.

cafe mehlbeere kraeuterAn dem Abend werden verschiedene Kräuter für die Verkostung gepflückt. Dabei gibt es Spannendes und Nützliches zu erfahren, denn das ein und andere Kraut verleiht unserem Essen den gewissen Pfiff. Man muss es nur wissen. Die Teilnehmer machen eigenen Frühlingsquark aus der Natur und schmackhafte Kräuterbutter. Die essbaren Kräuter werden als leckerer Aufstrich auf Brot verkostet.

Die Anmeldungen für diese Veranstaltung, die 7,50 kostet, laufen bereits. Eine Anmeldung kann persönlich im Café, telefonisch unter 04367-2329576 oder per E-Mail unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! geschehen. Auch kurzfristige Anmeldungen sind bei ausreichender Platzzahl selbstverständlich möglich. Die Reihenfolge des Eingangs allerdings entscheidet.

Übrigens: Traditionell ist der bekannte Wetterexperte Dr. Meeno Schrader prominenter Botschafter des Aktionsmonats. So empfiehlt er auch in diesem Jahr: „Seien Sie dabei und suchen sich Ihre Naturerlebnisse heraus – einen ganzen Monat lang!“ „ Dem schließen wir uns gerne an und sagen: Herzlich willkommen!“, so Undine Knappwost und Katharina Hocke von der Mehlbeere.

Fotos © Cafe Mehlbeere

Diesen Beitrag teilen

Facebook