Mit dem Dampf-Sonderzug über die Fehmarn-Sundbrücke

Veranstaltung am 26. und 27. August 2015

dampfzug 2015 001Oldenburg in Holstein - Wann sind Sie zuletzt mit einem Dampfzug auf dem Kleiderbügel über den Fehmarnsund gefahren? Am Mittwoch, 26. und Donnerstag, 27. August 2015 bietet sich diese Gelegenheit dank der Schönberger Museumseisenbahner aus Schleswig-Holstein wieder. Zu erleben ist eine großartige nostalgische Reise auf Schienen mit einem von der 134 Tonnen schweren Dampflokomotive 52 8131 gezogenen inzwischen schon historischen Sonderzug mit den damals viel geliebten Silberlingen.

dampfzug 2015 002Die Reise beginnt im holsteinischen Oldenburg und führt in einer Panoramafahrt über die Fehmarnsundbrücke, die vielen auch als "Kleiderbügel" bekannt ist, in den malerischen Ort Burg auf Fehmarn. Von dort fährt der Zug dann auch wieder zurück nach Oldenburg. Wer möchte, kann den einen oder anderen Zug auch überspringen. Wer morgens schon vom Lübecker Hauptbahnhof anreisen möchte, der kann dort um 08:32 Uhr einsteigen, mit Halten in Timmendorfer Strand ab 08:55 Uhr, Scharbeutz ab 09:03 Uhr und Sierksdorf ab 09:13 Uhr. Die abendliche Rückfahrt nach Lübeck beginnt in Oldenburg (Holst.) um 19:34 Uhr.

---- Achtung! Bei Ausfall der Dampflokomotive oder erhöhter Waldbrandstufe wird der Sonderzug mit einer Diesellok bespannt. Weitergehende Ansprüche sind ausgeschlossen.-----

dampfzug fahrplan 2015

dampf1dampf8dampf4dampf5

Fahrpreise
- Tageskarte für den Zug bis und von Burg mit Einstieg zwischen Lübeck und Sierksdorf: 69,00 €
Einfache Fahrt mit Einstieg zwischen Lübeck und Sierksdorf bis Burg und zurück bis Oldenburg (Holst.): 49,00€
- Pendelfahrt über die Fehmarnsundbrücke ab Oldenburg (Holst.) oder Burg auf Fehmarn: 28,00 €

Kinder bis 14 Jahre fahren in Begleitung ihrer Eltern kostenfrei.

Fahrkarten gibt es in folgenden Vorverkaufsstellen:
KulTour Oldenburg in Holstein GmbH, Göhler Straße 56, 23758 Oldenburg in Holstein, Telefon: 04361 508 39 13;
Stadtbücherei Oldenburg, Schauenburger Platz 2, 23758 Oldenburg in Holstein, Telefon: 04361 509 239
Darüber hinaus im Internet unter www.vvm-museumsbahn.de/buchung

Diesen Beitrag teilen

Facebook