Eine Fantasie mit Theater, Tanz und Musik

Veranstaltung am 12. und 17. März 2018

das schlaf 02Neustadt Holstein / Oldenburg in Holstein - Im "Kindertheater des Monats" ist diesmal das „Theater am Strom“ zu Gast und präsentiert das Stück „Das Schlaf“.

Das Schauspiel für Kinder ab 4 bis 5 Jahren ist zu sehen am Montag, dem 12. März, im Kulturzentrum Oldenburg (Göhler Straße 56) und am 17. März im Forum Neustadt, (Wieksbergstr. 2) Die Vorstellungen beginnen um 15.00 Uhr.

das schlaf 01"Das Schlaf"- eine Fantasie mit Theater, Tanz und Musik nach dem Bilderbuch des Comiczeichners Flix, einem der lustigsten, tiefsinnigsten und erfolgreichsten deutschen Comicautoren.

Die Welt schläft, das Kind ist wach. Da kommt ein Wesen zur Tür herein, wie das Kind es noch nie sah: Das Schlaf. Was passiert dann: Ist es ein Kampf? Ist es ein Spiel? Ist es eine Fantasie? Das Schlaf und das Kind lernen sich kennen zwischen Wachen und Einschlafen, zwischen Nacht und Traum, im Spiel und im Kampf. Zum Schluss geht es gar nicht ums Gewinnen und alle sind endlich zufrieden.

Anzeige:

Theater am Strom produziert als freies mobiles Theater in Hamburg-Wilhelmsburg. Es bietet poetische und politisch relevante Geschichten mit Livemusik für Kinder zwischen 2 und 10 Jahren an.

das schlaf 042015 erhielt es für IMMER WEITER, eine Eigenproduktion über eine obdachlose Frau, den Hamburger Kinder- und Jugendtheaterpreis und den Max-Brauer-Preis der Alfred-Toepfer-Stiftung für seine gesamte Arbeit. THEATER AM STROM war zuletzt 2016 mit GANS DER BÄR auf Tournee in Schleswig-Holstein.

Der Vorverkauf in Neustadt findet in der Buchhandlung BUCHSTABE und in der Konzertagentur HAASE statt. Karten für die Aufführung in Oldenburg (4,50 für Erwachsene und 3,- € für Kinder) sind vorab bei der „KulTour GmbH“ in der Göhler Straße 56 (Tel.: 04361-508390) zu bestellen und an der Nachmittagskasse zu bekommen

Fotos ©  Andreas Schwarz

Diesen Beitrag teilen

Facebook