Das tapfere Schneiderlein

Veranstaltung am 23. September und 2. Oktober 2017

tapfere schneiderlein by theater tamalan 02Neustadt / Oldenburg in Holstein - Mit einem Stück auf der Basis der Märchensammlung der Brüder Grimm setzt das „Kindertheater des Monats“ in Oldenburg und Neustadt seine Spielzeit fort.

Am 2. Oktober steht das Märchenabenteuer mit Fliege, Faust und Wildschwein für Zuschauer ab 4 Jahren auf dem Programm. „Vom tapferen Schneider oder Frechheit siegt“ ist eine zeitgenössische Inszenierung des klassischen Märchens des bekannten Tamalan Theaters. Das Stück ist zu sehen am Montag, dem 2. Oktober, im Bildungs- und Kulturzentrum in der Göhler Straße 56. Die Vorstellung beginnt um 15.00 Uhr.

Anzeige:

Socken stopfen? Hemden bügeln? Knopf an Hose nähen? Nein, das geht nicht mehr.

tapfere schneiderlein by theater tamalan 01Wenn man Sieben auf einen Streich erledigt hat, dann kann man nicht einfach so weitermachen wie bisher, dann muss etwas geschehen. Und so zieht der tapfere Schneider hinaus in die Welt. Dabei ahnt er noch nicht, dass die größte Hürde eigentlich eher klein ist. Und unheimlich hübsch ...

Das Tamalan Theater zeigt den Weg des sympathischen Draufgängers mit viel Musik, komischen Riesen, wildem Schwein und einer verdutzten Prinzessin.

Tamalan Theater: Seit zwei Jahrzehnten sind die Schauspielerin Anni Ruhland und der Clown Helmut Ferner als Tamalan Theater im gesamten deutschsprachigen Raum unterwegs. Ihre außergewöhnlichen Märchenadaptionen entstehen in der niedersächsischen Produktionsstätte mit Werkstatt, Musik- und Nähstudio.

Mit authentischem Schauspiel, raffinierten Kostümen und pfiffiger Musik nutzen sie das dramatische und komödiantische Potenzial bekannter Erzählungen und zeigen Theater, das fesselt, bewegt und unterhält. www.tamalan-theater.de

Der Vorverkauf in Neustadt findet in der Buchhandlung BUCHSTABE und in der Konzertagentur HAASE statt. Karten für die Aufführung in Oldenburg (4,50 für Erwachsene und 3,- € für Kinder) sind vorab bei der „KulTour GmbH“ in der Göhler Straße 56 (Tel.: 04361-508390) zu bestellen und an der Nachmittagskasse zu bekommen

Fotos © Tamalan Theater

Diesen Beitrag teilen

Facebook