Ein Schaf fürs Leben

Veranstaltung am 16. und 21. März 2015

ein schaf fuers leben 03Oldenburg in Holstein / Neustadt - Das "Kindertheater des Monats" präsentiert wieder ein neues Stück. Diesmal spielt das Figurentheater Gingganz "Ein Schaf fürs Leben" nach dem Buch von Maritgen Matter und Anke Faust für Menschen ab 5 Jahren. Die Vorführungen finden statt am 16. März im Kulturzentrum Oldenburg und am 21. März um 15 Uhr in der Kulturwerkstatt Forum in Neustadt. Beide Vorstellungen beginnen jeweils um 15:00 Uhr.

ein schaf fuers lebenDas Schaf
In einer kalten Nacht stapft ein einsamer Wolf durch den Wald. Der Wolf hat Hunger, sehr großen Hunger sogar. Auf einem Bauernhof trifft er ein Schaf, ein Provinzschaf. Das Schaf an Ort und Stelle aufzufressen, würde zu viel Aufsehen erregen. Dem Wolf gelingt es, das Schaf zu einer gemeinsamen Schlittenfahrt zu überreden. Was für das Schaf ein wunderbar aufregender Ausflug ist, ist für den Wolf nur Mittel zum Zweck. Der Ausflug entwickelt sich zu einer aufregenden Geschichte, denn der Wolf findet das Schaf fast gegen seinen Willen "famos". Hätte er nur nicht so einen unsäglichen Hunger! Wer weiß, was geschehen wäre, wenn der Wolf nicht im Eis eingebrochen wäre? Diese seltsame Reise durch die Nacht nimmt eine überraschende Wendung: das Schaf rettet dem Wolf das Leben.

ein schaf fuers leben 02Figurentheater Gingganz
Mechthild und Michael Staemmler sind als mobiles Theater in ganz Europa unterwegs und jetzt zum ersten Mal beim Kindertheater des Monats in Schleswig-Holstein. Ihre Puppenspielerausbildung machten sie u. a. an der Schauspielschule Berlin – Fachrichtung Puppenspiel. Nach Engagements an den Puppentheatern Dessau und Berlin gründeten sie 1984 das „Figurentheater Gingganz“. Seither entstanden in Zusammenarbeit mit verschiedenen Regisseuren, Ausstattern und Musikern Inszenierungen für Kinder und Erwachsene sowie ein Straßentheaterprogramm.

Eintritt für Erwachsene 5,-€, Kinder 4,-€. Karten für die Aufführung in Oldenburg sind vorab bei der KulTour GmbH in der Göhler Straße 56 (Tel.: 04361-508390) zu bekommen und zu bestellen. Der Vorverkauf in Neustadt findet in der Buchhandlung BUCHSTABE und in der Konzertagentur HAASE statt. Ansonsten an den Nachmittagskassen.

Diesen Beitrag teilen

Facebook