Bilderbuchkino für kleine und große Menschen

Veranstaltung am 4. Juli 2017

nasebohrenOldenburg in Holstein - Das Oldenburger Bilderbuchkino für Menschen ab drei und Ihre Begleitung findet am 4.Juli um 15 Uhr in der Stadtbücherei statt. "Nasebohren ist schön", sagt Elefant. Und Maus, das Nachbarskind, findet das auch. Nur Frosch, der darf das nicht, sagt seine Mama. Warum? "Da bleibt der Finger in der Nase stecken und geht niiie wieder raus", sagt Frau Frosch. Das Oldenburger Bilderbuchkino für Menschen ab drei und Ihre Begleitung findet am 4.Juli um 15 Uhr in der Stadtbücherei statt. 

nasebohren ist schoen"Mäuse können davon eine entsetzliche Nasenspitzenwurzelentzündung bekommen", meint Herr Maus. Frau Elefant fürchtet sogar, dass bei Elefanten der Rüssel abbrechen kann und nicht wieder anwächst. Frosch, Elefant und Maus finden das alles ganz grauenhaft und schwören sich, nie wieder Nasezubohren.

Doch je länger sie darüber nachdenken, desto weniger können sie die Erklärungen ihrer Eltern glauben. Vorsichtshalber fragen sie lieber noch mal ihre Großeltern, was die dazu meinen. Die Großeltern sitzen draußen auf der Bank, lesen, rauchen, hören Radio, und ... bohren in der Nase!

Ein lustiges Bilderbuch für Kinder, die gerne noch mal nachfragen und so den Alltagslügender Erwachsenen auf den Grund gehen.

Am Dienstag, den 4. Juli 2017 um 15 Uhr können alle in der Bücherei Oldenburg in Holstein dieses Bilderbuchkino angucken und raus finden ob Nasebohren wirklich so gefährlich ist.

Diesen Beitrag teilen

Facebook