Mit Fackellauf und Party an der MeerBühne

Veranstaltung am 21. Februar 2015

biike brennenGroßenbrode - "Biike brennen" kommt ursprünglich aus Nordfriesland und ist ein traditionelles Volksfest, das immer am 21. Februar gefeiert wird, dem Vorabend des sogenannten Petritag. Es ersetzt dort teilweise das sonst weit verbreitete Osterfeuer. Mit der Zeit haben viele Norddeutsche Regionen dieses Fest übernommen. So geht das "Biike brennen" auch dieses Jahr an der Großenbroder Seebrücke zum 2. Mal an den Start.

Der Startschuss wird um 18:00 Uhr für den Fackellauf gegeben, direkt neben der Seebrücke. Eröffnung und Zündung der "Biike" findet um 19:00 Uhr statt. Party und Musik gibt es im Anschluss an und auf der MeerBühne mit DJ Wolfgang 2 und "Bianca" Live. Für Getränkeversorgung und leckere Snacks ist natürlich gesorgt.

Der Eintritt ist frei