Maibaum mit "Extratour"

Veranstaltung am 30. April und 1. Mai 2015

maibaum2015Heiligenhafen - Am 30.4. und 1.5. findet auch dieses Jahr auf dem Heiligenhafener Marktplatz das kleine aber feine Maifest statt. Die Stadt Heiligenhafen wünscht sich als Veranstalterin hierzu auch für 2015 wieder so gute Besucherzahlen wie in den Vorjahren. Das Maifest gehört zu den Traditionsveranstaltungen der Warderstadt. Mit der Partyband „Extratour“ ist für jeden die richtige Musik dabei, wenn ausgiebig und „Open Air“ am 30.4. ab 19 Uhr in den Mai getanzt wird.

Natürlich ist rechtzeitig zum Fest auch frisches Maibock im Ausschank.

maifest heiligenhafen5Jedes Jahr wird von den fleißigen Bezirkshandwerkern der Maibaum „aufgefrischt“, so dass man sicherlich mit Stolz behaupten darf, dass am 1.5., dem „Tag der Arbeit“, ab 11 Uhr einer der schönsten Maibäume Schleswig-Holsteins gerichtet wird. Der Heiligenhafener Spielmannszug bildet bei dieser Zeremonie den musikalischen Rahmen und der DRK-Volkstanzkreis Grube wird mit dem Bändertanz den mächtigen Stamm des Maibaumes schmücken. Dieser wird sich wieder bis zum September als besonderes Fotomotiv auf dem Marktplatz stolz in den Himmel strecken.

Dem Gewerbeverein „Partner mit Herz“ und allen, die an der Veranstaltung mitgewirkt haben oder mitwirken werden, spricht Bürgermeister Heiko Müller ein herzliches Dankeschön aus.

Aufgrund der Nachfrage aus den letzten beiden Jahren wurde das Musikprogramm am 1.5. auf die Nachmittagsstunden verlängert. Die „Silvershadows“ mit dem Sound der „Shadows“ werden von 13-16 Uhr musikalisch unterhalten so das Maifest ausklingen lassen.

Diesen Beitrag teilen

Facebook