Zum 9. Mal startet Europas größtes Frauenfestival an der Ostsee

Veranstaltung vom 13. bis 15. April 2018

lbeachforever 2017 119 1(Update: Fotos vom L-Beach 2018 gibt's in Kürze hier!) Weissenhäuser Strand - Bald ist es soweit, das 9. L-Beachfestival steht vor der Tür. Vom 13. bis 15. April werden wieder ca. 4000 Frauen zu größten Frauenfestival Europas im Ferienpark Weissenhäuser Strand erwartet.

Die Veranstalter wollten sich eigentlich eine Pause gönnen - das hat nicht lange angehalten. Bald ist es soweit, das 9. L-Beachfestival steht vor der Tür. Vom 13. bis 15. April werden wieder ca. 4000 Frauen zu größten Frauenfestival Europas im Ferienpark Weissenhäuser Strand erwartet. Die Veranstalter wollten sich eigentlich eine Pause gönnen - das hat nicht lange angehalten. 

lbeachforever 2017 112 1'Same same - but different' lautet das Motto. "Der Aufschrei zum vorläufigen Ende des L-BEACH Festivals war groß und unsere Kreativpause kürzer als geplant." so Veranstalterin und Gründerin des L-Beach, Claudia Kiesel. "In acht wundervollen Jahren ist auch uns die ganze bunte L-BEACH Familie und ihre einzigartige Welt am Ostseestrand ans Herz gewachsen. Ein solches Festival & gleichzeitig Urlaubswochenende für Frauen und Trans*Personen - egal ob lesbisch, bi, oder hetero - gibt es so nirgends in ganz Europa.  Jedes Jahr im Frühling feiern wir uns und das Leben, tanken Kraft und Energie für den Rest des Jahres! Female Empowerment kann schöner nicht sein! Wir haben beschlossen: Das soll so bleiben, und viele großartige Freund*innen und Wegbegleiter*innen haben ermöglicht, dass wir weiter rocken können nach wie vor am Weissenhäuser Strand. Nirgendswo sonst haben wir ein eigenes Dorf direkt am Meer mit Sandstrand, tropischen Pools, eigenem Supermarkt und unzähligen Freitzeitmöglichkeiten - ganz exklusiv - nur für uns!"

Anzeige:

madeline juno c by jrd for wikipedia 1Es geht also wieder los. Ein Paar Änderungen wird es geben, was aber bleibt ist: Eine riesengroße Party und ein tolles hochkarätiges Konzertprogramm.

Mit dabei und bestätigt sind: Saskia Beecks, Elif, Madeline Juno (Foto links), Lary, Mo Kenny, Still in Serch (Foto rechts), Joan as a Police Woman, Balu, Charon Levy, Electric Love, Toski, Rome is not a Town, Tyna, Jennifer Gegenläufer und Madison Paige.

still in searchWie immer sind auch national und International bekannte DJanes dabei wie Ina D, wie Miss betty Ford, Whitney Day, DJ Blues oder Turbodisco 3000. 

Mehr Info unter www.l-beach.com, Tickets mit Übernachtung gibt's hier: www.l-beach.com/tickets-mit-logis und Tickets ohne Übernachtung hier: www.l-beach.com/tagestickets

L-Beach-UPDATE 01. April: Hier der Timetable für den L-Cirkus:

timetable zelt 001

Weitere Timetables (Campus, Party) hier: www.l-beach.com/timetable

Fotos L-Beach © Michael Metzig www.werwannwo.info, Foto Madeline Juno © by Krp (Wikipedia)  Foto Still in Search Pressefoto © by Still in Search

Diesen Beitrag teilen

Facebook

Und hier sind noch mal die Bilder vom letzten Jahr:
Fotos © www.werwannwo-ostholstein.de Michael Metzig

lbeachforever_2017
lbeachforever_2017
lbeachforever_2017
lbeachforever_2017
lbeachforever_2017
lbeachforever_2017
lbeachforever_2017
lbeachforever_2017
lbeachforever_2017
lbeachforever_2017
lbeachforever_2017
lbeachforever_2017
lbeachforever_2017
lbeachforever_2017
lbeachforever_2017
lbeachforever_2017
lbeachforever_2017
lbeachforever_2017
lbeachforever_2017
lbeachforever_2017
lbeachforever_2017
lbeachforever_2017
lbeachforever_2017
lbeachforever_2017
lbeachforever_2017
lbeachforever_2017
lbeachforever_2017
lbeachforever_2017
lbeachforever_2017
lbeachforever_2017
lbeachforever_2017
lbeachforever_2017
lbeachforever_2017
lbeachforever_2017
lbeachforever_2017
lbeachforever_2017
lbeachforever_2017
lbeachforever_2017
lbeachforever_2017
lbeachforever_2017
lbeachforever_2017
lbeachforever_2017
lbeachforever_2017
lbeachforever_2017
lbeachforever_2017
lbeachforever_2017
lbeachforever_2017
lbeachforever_2017
lbeachforever_2017
lbeachforever_2017
lbeachforever_2017
lbeachforever_2017
lbeachforever_2017
lbeachforever_2017
lbeachforever_2017
lbeachforever_2017
lbeachforever_2017
lbeachforever_2017
lbeachforever_2017
lbeachforever_2017
lbeachforever_2017
lbeachforever_2017
lbeachforever_2017
lbeachforever_2017
lbeachforever_2017
lbeachforever_2017
lbeachforever_2017
lbeachforever_2017
lbeachforever_2017
lbeachforever_2017
lbeachforever_2017
lbeachforever_2017
lbeachforever_2017
lbeachforever_2017
lbeachforever_2017
lbeachforever_2017
lbeachforever_2017
lbeachforever_2017
lbeachforever_2017
lbeachforever_2017
lbeachforever_2017
lbeachforever_2017
lbeachforever_2017
lbeachforever_2017
lbeachforever_2017
lbeachforever_2017
lbeachforever_2017
lbeachforever_2017
lbeachforever_2017
lbeachforever_2017
lbeachforever_2017
lbeachforever_2017
lbeachforever_2017
lbeachforever_2017
lbeachforever_2017
lbeachforever_2017
lbeachforever_2017
lbeachforever_2017
lbeachforever_2017
lbeachforever_2017
lbeachforever_2017
lbeachforever_2017
lbeachforever_2017
lbeachforever_2017
lbeachforever_2017
lbeachforever_2017
lbeachforever_2017
lbeachforever_2017
lbeachforever_2017
lbeachforever_2017
lbeachforever_2017
lbeachforever_2017
lbeachforever_2017
lbeachforever_2017
lbeachforever_2017
lbeachforever_2017
lbeachforever_2017
lbeachforever_2017
lbeachforever_2017
lbeachforever_2017
lbeachforever_2017
lbeachforever_2017
lbeachforever_2017

Fotos © www.werwannwo-ostholstein.de Michael Metzig