Mit "Voice Passion" und der "kleinsten Bigband der Welt"

Veranstaltung am 1. und 2. September 2017

tickle toeGroßenbrode - Das Lichterfest im Kurpark am 1. und 2. September wird in diesem Jahr durch die „Night of Jazz“ erweitert. Schon fast traditionell wird der Freitag um 18.00 Uhr mit einer Abendandacht der ev.-luth. Kirchengemeinde Großenbrode unter der Leitung von Frau Pastorin Kinder und dem Motto "Nun ruhen alle Wälder“ eröffnet. Im Anschluss gibt es einen exklusiven Abend mit DJ Wolfgang2 und "Voice Passion".

Anzeige:

Neben vielen anderen Auszeichnungen erhielt das Duo 2015 den Preis für die "Stimme des Jahres" in der Ostschweiz. Auf ihren ausgedehnten Tourneen, vornehmlich durch deutschsprachige Länder, begeistern die beiden, Sopran und Tenor, ein großes Publikum. Auf dem Lichterfest gibt es die Möglichkeit, diese Künstler, die sonst auf großen Theaterbühnen zu sehen sind, ganz hautnah zu erleben.

voice passionVoice Passion (Foto rechts) konzentriert sich voll und ganz auf die Stimme. Ob Oper, Operette, Musical oder Crossover, sie präsentieren die großen Momente des Musiktheaters stilecht und mit großem Charme. Lauren Francis sang in vielen Theatern Europas, u.a. die Königin der Nacht und ist in Deutschland im Sommer als La Traviata auf den großen Freilichtbühnen zu erleben. Franz Garlik sang viele Rollen am Staatstheater am Gärtnerplatz und am Landestheater Innsbruck. Er spielt mehrere Instrumente und tritt in den letzten Jahren immer mehr als Regisseur und Musikalischer Leiter in Erscheinung.

Der Samstag startet schon um 15.00 Uhr mit Holz-Großspielen und Kinderbogenschießen durch die Kinderanimation der GTS, ehe um 19.00 Uhr die Band „Tickle Toe“ die Bühne betritt. Die im Jahr 2002 gegründete "kleinste Bigband der Welt" trumpft mit Trompete, Posaune, zwei Saxophone und die Rhythmusgruppe mit Klavier, Gitarre, Bass und Schlagzeug auf. Wenn dann noch die Gastsänger Selina Kiosz und Ernest Clinton dazu kommen, sind die musikalischen Möglichkeiten nahezu unbegrenzt. So fächert sich das Repertoire mit Soul und Jazz, Funk, Latin und Rock auch entsprechend weit auf. TickleToe verspricht auf jeden Fall Spaß, Groove und Unterhaltung der Extraklasse.

Eine einzigartige Illumination des Kurparks durch das Team von Wolfgang Koslowski, Cocktails, alkoholische und alkoholfreie Getränke vom Team des Restaurants Strandperle sowie leckere Speisen durch den Party-Treff Großenbrode, runden das Lichterfest im Kurpark ab. Die „Night of Jazz“ ist eine Veranstaltung des Gewerbe- und Tourismusvereins Großenbrode e.V. mit Unterstützung des Großenbrode Tourismus Services.

Quelle TSG

Diesen Beitrag teilen

Facebook