Anzeige

Next Events:

Baltic Soul Weekender

April
Freitag
20

Shanty-Chor Großenbrode

April
Montag
23

Plage Noir - Gothic-Festival

April
Freitag
27

Resturlaub im Ladyhort

April
Samstag
28

Resturlaub im Ladyhort

April
Sonntag
29

News: Sonstige Meldungen

Vortragsreihe der Charchulla-Zwillinge

Veranstaltung am 24. August 2015

charchulla zwillingeFehmarn - Am Montag, den 24. August 2015 berichten die beiden Surflegenden Manfred und Jürgen Charchulla um 20.00 Uhr im Veranstaltungsraum des Tourismus-Service Fehmarn in Burgtiefe, Südstrandpromenade 1, wieder über aufregende Erlebnisse aus ihrem turbulenten Leben. Unter dem Motto "20 000 Fuß Wasser unter der Finne" geht es in ihren spannenden Filmvortrag dieses Mal um Surferlebnisse über dem Puerto-Rico Graben.

Neues VHS-Programmheft 2015 - Kurse auch Online

Veranstaltung am 22. August 2015

spanisch 1Ostholstein - Mit einem „Tag der offenen Tür“, an dem die breite Angebotspalette der Volkshochschulen gezeigt werden soll, verbinden die vier Volkshochschulen in Ostholstein-Nord die Präsentation ihres neuen Programmheftes. Am Samstag, dem 22. August, wird das neue Studienjahr eröffnet und das dann druckfrische Programmheft wird vorgestellt. Anschließend zeigen die vier Volkshochschulen Fehmarn, Heiligenhafen, Lensahn und Oldenburg die große Bandbreite der VHS-Arbeit. In den Räumen der VHS Oldenburg (Göhler Straße 56) werden die verschiedensten Kurse vorgestellt und die VHS-Leiter stehen den Besuchern ebenso Rede und Antwort wie die Dozentinnen und Dozenten.

Vortragsreihe der Charchulla-Zwillinge

Veranstaltung am 10. August 2014

charchulla zwillingeFehmarn - Am Montag, den 10. August 2015 sind die beiden Surflegenden Manfred und Jürgen Charchulla um 20.00 Uhr wieder mit einem ihrer spannenden Filmvorträge im Veranstaltungsraum des Tourismus-Service Fehmarn zu Gast.  Unter dem Motto „Turks & Caicos – Die vergessenen Inseln“ berichten die Zwillinge dieses Mal von zwei faszinierenden Inselgruppen, die den südöstlichen Auslauf der Bahamas bilden. Der aus fünf großen und zahlreichen kleinen Inseln bestehende Archipel ist u.a. dafür berühmt, dass das Schiff von Kolumbus dort gefunden worden sein soll.

Viele Erwachsene haben Probleme mit dem Lesen und Schreiben / Kreis und Stadt unterstützen Lernangebote

Veranstaltung am 31. August 2016

alfamobil 002Oldenburg in Holstein - Zeitung lesen, Notizen für die Kinder schreiben, im Büro E-Mails verschicken – für viele Erwachsene in Ostholstein sind diese Alltagshandlungen kaum zu überwindende Hürden. Um auf Hilfsangebote aufmerksam zu machen, kommt das Alfa-Mobil des Bundesverbandes Alphabetisierung und Grundbildung e.V. (BVAG) am Mittwoch, d. 31. August nach Oldenburg in Holstein. Von 09:00 bis 13:00 Uhr wird es am Wochenmarkt vor dem Rathaus stehen.

Feuerformen in Heiligenhafen noch bis 31. Juli

Veranstaltung bis 31. Juli 2015

feuerform modegalerie 002Heiligenhafen - Die Boutique Bärbel Rickert existiert bereits seit über 4o Jahren in Heiligenhafen und ist immer wieder bereit neue Wege zu gehen. Wenn sich dann so zwei wie Bärbel Rickert und Sascha Nentwig treffen, passiert eben mal etwas ungewöhnliches. Mit dem neuen Konzept "Modegalerie" von Bärbel Rickert startete nun mit einer Erstausstellung mit dem Bildhauer und Designer Sascha Nentwig eine Serie von Ausstellungen ausschließlich skulpturaler Kunst im Laden.

Seefahrt wie sie heute niemand mehr kennt

Veranstaltung am 27. Juli 2015

charchulla zwillinge 02Fehmarn - Am Montag, den 27. Juli 2015 erzählen die beiden Surflegenden Manfred und Jürgen Charchulla um 20.00 Uhr im Veranstaltungsraum des Tourismus-Service Fehmarn in Burgtiefe (Zur Strandpromenade 4) unter dem Motto „Äquator-Taufe – Seefahrt wie sie heute niemand mehr kennt“ von einem weiteren spektakulären Erlebnis aus ihrem turbulenten Leben.

Vier Monate lang den Wind von vorn

Veranstaltung am 13. Juli 2015

charchulla zwillinge 02Fehmarn - Unter dem Motto "Vier Monate lang den Wind von vorn" berichten die beiden Surflegenden Manfred und Jürgen Charchulla am Montag, den 13. Juli um 20.00 Uhr im Veranstaltungsraum des Tourismus-Service Fehmarn in Burgtiefe (Zur Strandpromenade 4) über ihre aufregende Reise durch Mexiko. Sie haben vier Monate Zeit, um mit zwei uralten Vans durch das Land zu reisen. Von Mexico nach Acapulco, am Pacific entlang nach Süden und dann quer über die Halbinsel Yucatan und über Palenque zum Atlantik.

Wie die Charchullas zu Seefahrern wurden

Veranstaltung am 29. Juni 2015

charchulla zwillinge 02Fehmarn - Am Montag, den 29. Juni 2015 sind die beiden Surflegenden Manfred und Jürgen Charchulla wieder im Veranstaltungsraum des Tourismus-Service Fehmarn in Burgtiefe (Zur Strandpromenade 4) zu Gast. Unter dem Motto „Zwillinge an Bord – wie die Charchullas zu Seefahrern wurden“ plaudern sie erstmals von ihrer Kindheit und Jugend.

Ein Wochenende ganz im Zeichen des Menschen besten Freundes

Veranstaltung am 20. und 21. Juni 2015

tag des hundes 2013 3Kellenhusen - Am 20. und 21. Juni 2015 steht das Ostseebad zwischen Wald und Wellen wieder ganz im Zeichen des besten Freund des Menschen. In Zusammenarbeit mit dem SGV Heiligenhafen veranstaltet das Ostseebad Kellenhusen bereits zum 6. Mal den Tag des Hundes. An beiden Tagen laden zwischen 09:00 und 17:00 Uhr viele Vorführungen der verschiedensten Hundesportarten auf der Südstrandwiese zum Zuschauen und Mitmachen ein.

Historischer Wasserstandsanzeiger wird jetzt installiert

Veranstaltung am 21. Juni 2015

wasserstandanzeiger 001Heiligenhafen - Die Installation des Wasserstandsanzeigers in Heiligenhafen (wir berichteten) nimmt konkrete Formen an. Am Sonntag, den 21. Juni um 12 Uhr, soll der Wasserstandsanzeiger installiert werden. Seinen Standort findet das besondere Instrument in der Südwestecke des kommunalen Fischereihafens, wo die Heiligenhafener Verkehrsbetriebe freundlicherweise den Organisatoren der Kult(o)urnacht eine kleine Fläche zur Verfügung gestellt haben.

"Wir suchen Dich (und Deine Band)!"

Meldung vom 02. Juni 2015

kellenhusen ostsee nachwuchs wettbewerbKellenhusen - Am 8. August 2015 findet in Kellenhusen das erste Mal der "Tag der Nachwuchsbands" statt. Dazu sucht der Veranstalter (Kurverwaltung Kellenhusen) noch Bands aus allen Musikrichtungen! Also an alle Bands: Einen Tag am Meer vor großem Publikum spielen. Bei bestem Ton und Lichtequipment! Wenn ihr aus Ostholstein kommt und Euch und Euer Talent einmal auf einer professionellen Bühne zeigen wollt, dann bewerbt Euch.

Einweihung des "Möwenbräu" mit Starkoch Johann Lafer am Weissenhäuser Strand

Veranstaltung am 6. Juni 2015

moewenbraeu koecheWeissenhäuser Strand - Ostholstein hat ein neues gastronomisches Highlight: Das Möwenbräu im Ferienpark Weissenhäuser Strand. Am Samstag, den 6. Juni sind Gäste des Ferienparks wie auch Tagesbesucher ab 10:00 Uhr herzlich eingeladen, das neue Restaurant kennenzulernen – Starkoch Johann Lafer wird zu diesem Anlass anwesend sein und die Gastköche Frank Oehler und Mario Kotaska ("Die Kochprofis" RTL 2) sorgen an der Live-Cooking-Station für das leibliche Wohl.

HSV-Spieler auf dem Schießstand

Meldung vom 22. Mai 2015

hsv 022 labadiaMalente - Manchmal geschehen Sachen, die kaum einer glaubt. Da sitzt man in einer Vorstandssitzung und plötzlich tauchen Leute auf, die mit dem HSV zu tun haben und mitteilen, dass sie gern am 20.05.2015 auf dem Schießstand schießen würden. Also: Am 20.05.2015, abends, fuhr der Bus mit der Raute auf das Gelände des Schützenvereins Malente und es entstiegen dem Bus die Spieler des HSV.

750.000 € Fördermittel für das Bildungs- und Kulturzentrum in Heiligenhafen

Meldung vom 20. Mai 2015

bildungszentrum heiligenhafen animation 001Heiligenhafen - Das Landesamt für Landwirtschaft, Umwelt und ländliche Räume in Flintbek hat Bürgermeister Heiko Müller (parteilos) mitgeteilt, dass der Projektidee der Stadt Heiligenhafen des knapp über 2 Mio. € teuren Neubaus eines barrierefreien und multifunktionalen Bildungs- und Kulturzentrums incl. Bücherei und Migrantenbetreuung aus Mitteln der "Gemeinschaftsaufgabe Agrarstruktur und Küstenschutz (GAK)" tatsächlich entsprochen wurde!

Extremsportler Joey Kelly, Wolfgang Kulow und Marc Andre Kellner in Großenbrode

Veranstaltung am 26. Mai 2015

unterwassersport grossenbrodeGroßenbrode - Am 26. Mai 2015 wollen sich die drei Extremsportler Joey Kelly, Wolfgang Kulow und Marc Andre Kellner in der Ostsee bei dem 1. Meer-Unterwasser-Rennen an der Großenbroder Seebrücke messen. Bereits 2013 hatte der gebürtigte Großenbroder Extremsportler Wolfgang Kulow die Idee zu einem "Unterwasser-Radrennen" und lud daher bekannte Extremsportler ein, um sich mit Ihnen in Großenbrode zu messen.

Atemberaubender Lichtbildvortrag von Dr. Konrad Stumpf

Veranstaltung am 23. Mai 2014

nepal manasluGroßenbrode - Am Samstag, dem 23. Mai 2015 ab 19.00 Uhr zeigt Konrad Stumpf im Café Mehlbeere, Alte Sundstr. 9 in Großenbrode faszinierende Fotografien aus Nepal. Thema ist an diesem Abend nicht die Katastrophe, sondern die Schönheit des Landes. Nepal, das kleine Land im Himalaya, ist derzeit wegen der Folgen des schweren Erdbebens ein Dauerthema in den Nachrichten. In der Katastrophenhilfe engagieren sich auch Helfer aus Norddeutschland.

Wohnen, besser Bauen, Freizeit und Leben

Veranstaltung am 6. und 7. Juni 2015

verbrauchermesse badschwartau 2015Bad Schwartau - Am 06. & 07. Juni, öffnet die Ludwig – Jahn Halle in Bad Schwartau die Tore für die große Verbrauchermesse >>"Bad Schwartau & Stockelsdorf". Zahlreiche Aussteller rund ums schöner Wohnen, besser Bauen, Freizeit und Leben, bieten den Besuchern ein großes Angebot an Neuheiten und attraktiven Messepreisen an. Es geht um 11:00 Uhr mit der Eröffnung des Bürgermeisters Schuberth los.

Fischbrötchen schlemmen auf der Fischerwiese

Veranstaltung am 2. Mai 2015

weltfischbroetchen2Kellenhusen - Am Samstag, dem 02. Mai 2015 von 11:00 bis 16:00 Uhr steht die Fischerwiese im Ostseebad Kellenhusen ganz im Zeichen des Weltfischbrötchentages 2015. Fünf Stunden verschiedene Fischbrötchen genießen, klönen und ein maritimes Unterhaltungsprogramm erwartet den interessierten Urlaubsgast an diesem besonderen Tag, der sich ausschließlich um den "Norddeutschen Burger" dreht.

Genießen Sie leckere Fischbrötchen-Variationen

Veranstaltung am 2. Mai 2015

fischbroetchen seebruecke1Heiligenhafen - Am Samstag, den 02.05.2015 wird an der Ostseeküste Schleswig-Holsteins der "Weltfischbrötchentag" gefeiert. In einer bundesweiten Kampagne huldigen der Ostsee-Holstein-Tourismus e.V. und seine Mitgliedsorte mit dieser originellen Marketingidee mit verschiedenen Aktionen dem legendären und beliebten Kultbrötchen. Einige Heiligenhafener Gastronomen haben sich hierzu auch besondere Kreationen einfallen lassen:

Außergewöhnlichen Fotos zeigen Blueskünstler aus aller Welt

Veranstaltung vom 12. Mai bis 12. Juli 2015

ausstellung blues remy steinegger 02Eutin - Auch in diesem Jahr wird die Reihe der internationalen Foto-Ausstellungen zum Bluesfest Eutin fortgeführt. Unter dem Titel "Magic Blues Photographs" wird Rémy Steinegger (Schweiz) 50 Exponate im Kulturcafé Klausberger ausstellen. Die Ausstellung wird am Mittwoch, den 13. Mai, 19.00 Uhr, im Kulturcafé Klausberger (Marktplatz, Eutin) mit musikalischen Gästen eröffnet und kann bis zum 12. Juli besucht werden.

Deutsch-Dänische Zusammenarbeit

Meldung vom 16. März 2015

museum erlebnisOldenburg in Holstein - Das Oldenburger Wallmuseum ist einer der Initiatoren eines Projektes, das die Etablierung eines permanenten deutsch-dänischen Museumsnetzwerkes zum Ziel hat. Mit diesem internationalen Netzwerk soll die nachhaltige grenzübergreifende Zusammenarbeit der Museen gestärkt werden. Ziel des Projektes ist die Etablierung eines grenzübergreifenden Museumsverbunds in einer Region, welche die nördlichen Teile Schleswig-Holsteins sowie die Regionen Süddänemark und Seeland umfasst.

Verändert der Mensch das Klima?

Veranstaltung am 18. März 2015

latif mojib c by bjoern laczayOldenburg in Holstein - Der durch das Fernsehen wohl bekannteste Klimaforscher Deutschlands Mojib Latif ist am 18. März zu Gast in Oldenburg. Auf Einladung der hiesigen Sektion der Universitätsgesellschaft referiert Latif zum Thema "Verändert der Mensch das Klima? Eindringlich wird Latif auf die Klimaveränderungen und ihre Ursachen eingehen. Sein Vortrag ist um 20.00 Uhr in der Buchhandlung Ton & Text in Oldenburg zu sehen und zu hören.

Lichtbildervortrag zu Georgien

Veranstaltung am 12. März 2015

georgien heiko klotzOldenburg in Holstein - Zu einem Lichtbildervortrag lädt die KulTour Oldenburg in Holstein GmbH in ihrer Reihe "Kultur am Donnerstag" ein. Am 12. März wird der gebürtige Oldenburger Heiko Klotz Georgien vorstellen. Dabei liegt der Schwerpunkt seiner faszinierenden Fotos auf dem wilden Kaukasus. Der Lichtbildervortrag ist um 19.00 Uhr im Bildungs- und Kulturzentrum in Oldenburg zu hören und zu sehen. Der Eintritt beträgt 10,- €.

Verlagerung der Tourist-Information während der Sanierungsphase

Meldung vom 26. Februar 2015

tourismus pavillion malenteMalente - Rechtzeitig vor dem touristischen Saisonstart wird der Pavillon des Tourismus-Service Malente baulich saniert. Neben der Neuinstallation technischer Leitungen wird u.a. der alte Fußbodenbelag komplett erneuert. Aus diesem Grund wird die Tourist-Information, die von der GLC Glücksburg Consulting AG betrieben wird, von Donnerstag, den 26.02., bis voraussichtlich 18.03. in das Haus des Kurgastes in der Bahnhofstraße 4 a umziehen. Hier findet in dieser Zeit auch der Bahnkartenverkauf statt.

Projekt der Kult(o)urnacht wird umgesetzt

Meldung vom 27. Februar 2015

wasserstandsanzeiger heiligenhafen 01Heiligenhafen - Aus den Spendenerlösen der Kult(o)urnacht des Jahres 2013 sollte die Herstellung eines ganz besonderen und ostseeküstenweit einzigartigen Wasserstandsanzeigers bezahlt werden. Die Bezirkshandwerkerschaft Heiligenhafen bot sich damals an, das Projekt ohne Lohnberechnung umzusetzen, nur das zu verbauende Material wird der Spendenkasse entnommen. Nach dem Neubau des Dachreiters auf der Stadtkirche, der Sanierung der Kirchturmböden und der Herstellung des Badekarrens wird also nun ein weiteres Projekt der Kult(o)urnacht in ehrenamtlicher Arbeit umgesetzt, das die Betrachter sicherlich viele Jahre erfreuen wird.

Firmen sollten Anzeigenangebote genau prüfen

Meldung vom 27.02.2015

hafen von obenHeiligenhafen - Aus aktuellem Anlass bittet die Stadt Heiligenhafen, alle Anzeigenangebote für Bürgerinformations-Broschüren kritisch zu prüfen. Zurzeit meldet sich bei Gewerbebetrieben, Praxen und Einrichtungen der “Verlag für Mediengestaltung“ aus Andernach und erweckt den Eindruck, eine städtische Informationsbroschüre neu aufzulegen. Den Inserenten der aktuellen Broschüre wird ein Fax gesandt, das eine widerrechtlich kopierte Anzeige enthält, mit der Bitte, den Anzeigenauftrag zu unterschreiben.

Kreismusikschule sucht Musiker für Bands

Meldung vom 21. Februar 2015

kreismusikschule big bandEutin - Die Kreismusikschule Ostholstein sucht für ihre Big Band sowie für die Combos „Crossover“ und „Nice and easy“ interessierte Musiker und Nachwuchsmusiker für die Instrumente Piano, Trompete, Posaune und Tenorsaxophon. Das Repertoire besteht aus Rock, Pop, Soul, Funk und Jazz. Darunter befinden sich ebenfalls Welthits von Santana, Deep Purple, Stevie Wonder oder Bruno Mars sowie Quincy Jones oder Glenn Miller.

TV Moderator Matthias Killing erwartet interessante Gäste

Veranstaltung am 2. April 2015

joerg knoerrTimmendorfer Strand - TV Moderator Matthias Killing & Rotraud Schwarz (Standpromotion Timmendorfer Strand) freuen sich auf den nächsten UNICEF Talk "Unterhaltung am Meer" am 02. April 2015 um 20:00 Uhr im Maritim Seehotel Timmendorfer Strand Ostsee. Alle sind dabei und zeigen Herz für UNICEF und für Kinder: Stars, prominente Künstler und interessante Talkgäste. Der Reinerlös der Veranstaltung wird, wie immer, "UNICEF -Gemeinsam für Kinder-" gespendet.

Spektakuläre Bilder von André Pflanz

Veranstaltung am 24. Februar 2015

australien whitehaven beachOldenburg in Holstein - Der in Oldenburg schon bestens bekannte André Pflanz aus Flensburg stellt am 24. Februar zum vierten Mal sein Lieblingsland vor: Australien. Diesmal legt er seinen Schwerpunkt auf Ostaustralien. Sein Reisebericht mit zahlreichen Bildern seiner Wohnmobilexpeditionen durch den fünften Kontinent ist um 19.00 Uhr im Bildungs- und Kulturzentrum in Oldenburg zu sehen und zu hören.

Spannender Vortrag mit spektakulären Bildern

Veranstaltung am 21. März 2015

kuhlow baikalseeHeiligenhafen - Wolfgang Kulow wollte beim „Sibirien Black Ice Race” starten, doch das Rennen wurde abgesagt. Er ließ sich seinen Traum vom schwarzen Eis des Baikalsees nicht nehmen und startete allein bei minus dreißig Grad und Schneesturm mit seinem Spezialfahrrad über den komplett zugefrorenen größten See der Erde. In einem spannenden Vortrag präsentiert Kulow dieses Abenteuer am 21. März um 19:00 Uhr in der Fischhalle Heiligenhafen.

Bitte beachten Sie folgenden Hinweis
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.