Sonderausstellung in Heiligenhafen

Veranstaltung vom  15. April bis 12. Juni

kay konrad wassermusik 001Heiligenhafen - Zum Auftakt der Frühjahrssaison zeigt das Heimatmuseum der Stadt Heiligenhafen in Zusammenarbeit mit dem Förderverein für Heimatmuseum u. Kultur in Heiligenhafen e.V. vom 17. April bis 12. Juni die Sonderausstellung „Wassermusik“ – Acrylbilder von Kay Konrad. Zur Ausstellungseröffnung am 15. April, 19.00 Uhr, gibt die Kunsthistorikerin Imke Lüders eine kleine Einführung in das künstlerische Werk des Malers Kay Konrad aus Kleinwessek.

Die musikalische Umrahmung übernehmen Jan-Claas Wilcken, Gitarre, und Nico Chatzipanagiotidis, Gesang.

kay konrad wassermusik 002Zum „Internationalen Museumstag“ am 22. Mai 2016 findet um 15.30 Uhr eine Sonderführung mit dem Künstler Kay Konrad statt.

Das Heimatmuseum Heiligenhafen zeichnet sich aus durch seine besondere Familienfreundlichkeit. Zu den Sonderausstellungen gibt es wieder interessante Suchspiele. Außerdem können Kinder malen, puzzeln, in spannenden Schiffs- und Piratenbüchern blättern, Seemannsknotenschlagen oder Seesäcke erkunden. Für Erwachsene gibt es einen stadtgeschichtlichen Film (20 Minuten) des Fördervereins für Heimatmuseum und Kultur e.V. Außerdem können stadtgeschichtliche Themen, wie z. B. Geschichte der Eisenbahn in Heiligenhafen, am Bildschirm betrachtet werden. Geöffnet ist das Heimatmuseum von Dienstag bis Freitag sowie Sonn- und Feiertag von 15.00 bis 17.00 Uhr.

Besucherinnen und Besucher mit OstseeCard sowie Mitglieder des Fördervereins für Heimatmuseum und Kultur e.V. haben freien Eintritt!

Wassermusik 2

Wer die erste Ausstellung verpasst hat, hat noch einmal Gelegenheit Kay Konrads Bilder zu bestaunen: Es geht fast natlos weiter. Vom 31.07. bis 30. 09. hängen die Bilder im Rathaus Heiligenhafen (Markt 4-5). 

Ausstellungseröffnung ist am 31.07.2016, 11.30 Uhr. Öffnungszeiten: Mo, Di, Do, Fr 9-12 Uhr, Do auch 14-16 Uhr.