Mehr als 6000 Biker werden erwartet

Veranstaltung am 3. Oktober 2015

biker eutin 02Eutin - "Manchmal gibt es auch Luxusprobleme zu lösen", freuen sich die Veranstalter und meinen die Jahr für Jahr steigende Zahl der Biker, die den Weg in die Eutiner Altstadt finden. Im letzten Jahr fanden über 6000 Biker und mehrere tausend Schaulustige den Weg auf den Eutiner Marktplatz und in die umliegende Altstadt, was zur Folge hat, dass auch in diesem Jahr die Flächen erweitert werden müssen. So war es keine Frage für Händler und Veranstalter (Fahrgemeinschaft „Rödeldöös“ und Veranstaltungsagentur „Kreativ+Konkret“), dass es eine siebte Auflage des überaus gelungenen Treffens geben wird.

bike eutin 2009 1Am Donnerstag, den 3. Oktober, Tag der deutschen Einheit, von 10.00 bis 18.00 Uhr, werden verschiedenste Ausstellungen und Aktivitäten rund um das Thema Motorrad auf dem Marktplatz und den umliegenden Fußgängerzonen und Straßen der Altstadt angeboten.

Zum Auftakt für das Kommende bieten zahlreiche Cafés und Restaurants am Marktplatz ein Biker-Frühstück zu akzeptablen Preisen an. So gestärkt, warten Messestände mit neuen Maschinen zahlreicher Hersteller auf das interessierte Publikum. Hinzu kommen Accessoire-, Teile- und Zubehöranbieter, die vielfältige Kleinteile für die „Zweiräder“ anbieten. Mehrere Infostände vervollständigen hier das Angebot. Zudem wartet die Veranstaltung mit einer Ausstellung mit Oldtimer-Motorrädern auf. Hier kann so manche Rarität aus längst vergangenen Zeiten bestaunt werden. Interessierten Oldtimer-Besitzern wird empfohlen sich vorab bei den Veranstaltern anzumelden. Gleiches gilt für alle Bastler und Sammler, die noch Zubehör und Gebrauchtes zu „verscherbeln“ haben.

motorradtreffen03Wer aktiv werden möchte kann sich bei den Veranstaltern im Info-Zelt auf dem Marktplatz melden, um an verschiedenen Aktivitäten teilzunehmen: In Form einer gemütlichen „Fußgänger-Rallye“ kann die Eutiner Innenstadt erkundet werden. Aber natürlich sollen die Maschinen auch bewegt werden! Dazu bieten die Veranstalter sieben Ausfahrten, mit ausgearbeiteten Routenplänen, in alle Himmelsrichtungen zu interessanten Ausflugszielen an. Die Interessierten können frei unter den
ausgearbeiteten Routen wählen und die Strecken nach vorgefertigten Karten einzeln oder in Gruppen fahren. Am Ende der Routen wartet ein Ziel, bei dem sich die Biker einen Stempel abholen können, um an einer Verlosung mit kleinen Sachpreisen teilzunehmen. Auch in diesem Jahr bieten die Veranstalter Live-Musik an. Ab ca. 13.30 Uhr wird das Publikum von der Coverband„Dreist“ für mehrere Stunden mit Hits von gestern und heute unterhalten.

Um die Anfahrt zur Veranstaltung in Eutin zu erleichtern, werden die Anfahrtswege innerörtlich ausgeschildert. Im direkten Umfeld der Veranstaltungsflächen werden zwölf Straßen und Plätze der Altstadt gesperrt, sodass Parkflächen für ca. 7000 Motorräder zur Verfügung stehen.

Sicherlich freuen sich schon zahlreiche Motorradfans darauf einfach nur die abgestellten Maschinen zu betrachten, Sonderlackierungen und Airbrush-Grafiken zu bestaunen, oder einfach nur untereinander zu fachsimpeln und sich auszutauschen. Wenn Petrus ein klein wenig mitspielt sollte einem schönen Tag in Eutin also nichts entgegenstehen!

Fotos © v. Veranstalter freigegeben: H. Nickel, Kreativ & Konkret

Diesen Beitrag teilen

Facebook