Einweihung des "Möwenbräu" mit Starkoch Johann Lafer am Weissenhäuser Strand

Veranstaltung am 6. Juni 2015

moewenbraeu koecheWeissenhäuser Strand - Ostholstein hat ein neues gastronomisches Highlight: Das Möwenbräu im Ferienpark Weissenhäuser Strand. Am Samstag, den 6. Juni sind Gäste des Ferienparks wie auch Tagesbesucher ab 10:00 Uhr herzlich eingeladen, das neue Restaurant kennenzulernen – Starkoch Johann Lafer wird zu diesem Anlass anwesend sein und die Gastköche Frank Oehler und Mario Kotaska ("Die Kochprofis" RTL 2) sorgen an der Live-Cooking-Station für das leibliche Wohl.

johann lafer und ilse aigner c harald bischoffDie offizielle Einweihung des "Möwenbräu" wird gleich an zwei Tagen mit viel Promi-Präsenz gefeiert. Der Festakt zur offiziellen Einweihung mit geladenen Gästen aus Politik und Wirtschaftfindet findet am Freitag, den 5. Juni statt.

Rund sechs Millionen Euro hat der Ferien- und Freizeitpark Weissenhäuser Strand in sein neues gastronomisches Highlight investiert: das "Möwenbräu", nur 350 Meter vom weißen Ostseestrand entfernt. Auf 1.600 Quadratmetern vereint das "Möwenbräu" ein Buffet-Restaurant mit Live-Cooking-Station, eine nordische Braustube, in der sich das A-la-carte-Restaurant befindet, sowie eine bei Bedarf abtrennbare Event-Location; insgesamt 740 Gäste finden hier im Innen- und Außenbereich Platz.

moewenbraeu eingangEine Besonderheit auf der Getränkekarte ist das Hausbier "Möwenbräu", das auch "to go" in der Bügelflasche erhältlich ist.

Natürlich und maritim, so präsentiert sich das „Möwenbräu“ mit seinem modernen Interieur, in dem helles Holz und Blautöne dominieren. Die Lage an der Ostsee spiegelt sich auch auf dem Buffet wider, das insbesondere von den Gästen des Ferienparks im Rahmen der Halbpension besucht wird: Fangfrischer Fisch wie Ostseelachs und Dorsch, kombiniert mit saisonalen Produkten, stehen zur Auswahl. Aber auch regionale Fleischgerichte und vegetarische Spezialitäten. An der großzügigen Panoramafensterfront sowie auf der geschützten Außenterrasse lässt sich das Mahl bei einem fantastischen Meerblick genießen.

moewenbraeu restaurantAn rund 110 Plätzen der Braustube wird à la carte serviert. Ein vom Hauptrestaurant abgetrennter Bereich mit bis zu 140 Plätzen kann für private Feiern gemietet werden. Er dient ebenfalls als Event-Location bei den großen Musik-Festivals im Ferienpark Weissenhäuser Strand wie dem "Rolling Stone-Weekender", der "Schlagerwelle" oder dem in diesem Jahr erstmals stattfindenden Jazz- und Soul-Event "Jazzville".

Programmablauf am Samstag, 6. Juni 2015:
Tag der offenen Tür ab 10 Uhr mit Promi-Köchen
10.00 bis 12.30 Uhr: Autogrammstunde von Johann Lafer
12.30 bis 14.30 Uhr: Mario Kotaska an der Live-Cooking-Station
14.30 bis 15.00 Uhr: Frank Oehler an der Live-Cooking-Station
ganztägig: Hops (Maskottchen des Weissenhäuser Strandes), Häppchen und Animationen (großes Kinderschminken, Basteln ...)
Rezepte zum Mitnehmen und Nachkochen von Mario Kotaska und Frank Oehler

frank oehler c usienmario kotaska c dirk vorderstrasse

Fotos 1, 3, 4 © Pressefotos Agentur "Oldenburg Kommunikation
Foto 2 Johann Lafer hier mit Ilse Aigner am Münchner Viktualienmarkt © Harald Bischoff (GPL Lizenz Wikipedia)
Foto 5 Frank Öhler © Usien (GPL Lizenz Wikipedia) Foto 6 Mario Kotaska © Dirk Vorderstraße (GPL Lizenz Wikipedia)

 

Diesen Beitrag teilen

Facebook