Urkunde im französischen Blain unterzeichnet

Meldung vom 29. August 2017

staedtepartner blain bgm buf und voigt unterschrift c by roland letessier 01Oldenburg in Holstein / Blain - Am Samstag unterzeichneten der Bürgermeister der französischen Stadt Blain Jean-Michel Buf und Oldenburgs Bürgermeister Martin Voigt die Urkunden über eine Städtepartnerschaft zwischen den beiden Kommunen.

Den Rahmen für die von den französischen Gastgebern ebenso liebevoll wie festlich vorbereitete Zeremonie bildete die Reise von 15 jungen Sportlerinnen des Oldenburger Sportvereins in Oldenburgs neue Partnerstadt. Dort stand für die Oldenburger Mädchen ein buntes Programm zusammen mit Jugendlichen aus Blain auf dem Plan.

Rede vom Bürgermeister der Stadt Blain, Jean-Michel Buf

.... Sehr geehrte Damen und Herren Mitglieder und Vertreter .... liebe Freunde, zuerst möchte ich Ihnen danken, dass Sie so zahlreich zu unserer Feier zur Städtepartnerschaft zwischen Oldenburg in Holstein und Blain gekommen sind.
 .... >>>> ganze Rede lesen

Möglich wurde diese Reise durch Mittel des Deutsch-Französischen Jugendwerkes, durch die Bereitstellung von Bussen des Kastanienhofes durch den Paritätischen, durch eine Spende der Eheleute Seelaff, die aus Anlass Ihrer Goldenen Hochzeit statt Geschenken um Spenden für die Jugendarbeit des OSV gebeten hatten, und durch städtische Gelder.

Anzeige:


Die offizielle Delegation
bestand neben dem Bürgermeister aus Oldenburgs Bürgervorsteherin Susanne Knees und weiteren Mitgliedern der Stadtvertretung sowie Vertretern des Partnerschaftskomitees unter Führung von Sylvaine Mody. Alle deutschen Teilnehmer, Jugendliche wie Erwachsene, fanden in französischen Familien herzliche Aufnahme.

staedtepartner blain bgm buf und voigt kupfertafel c by roland letessier 01Oldenburg erfuhr eine besondere Ehre, in dem eine neben dem Rathaus gelegene Parkanlage nach der holsteinischen Kleinstadt benannt wurde. Außerdem wurde eine von einem Künstlerehepaar entworfene und vom dortigen Bauhof gefertigte Statue enthüllt, die auf besondere Weise die auf einem festen Fundament ruhende Freundschaft zwischen Frankreich und Deutschland sowie Blain und Oldenburg in der Gemeinschaft der europäischen Staaten symbolisiert.

Beide Bürgermeister brachten in ihren Ansprachen die besondere Bedeutung von partnerschaftlichen Beziehungen in einem gemeinsamen Europa und ihre Hoffnung, dass es einen regen Austausch zwischen der Bevölkerung beider Städte gibt, zum Ausdruck Die Ansprachen der beiden Bürgermeister sind auf der städtischen Internetseite nachzulesen.

Rede vom Bürgermeister der Stadt Oldenburg in Holstein, Martin Voigt

.... liebe Freundinnen und Freunde aus der schönen Stadt Blain .... Für die Beziehungen zwischen unseren beiden Städten Blain und Oldenburg in Holstein ist es heute ein großer Tag.  .... 
>>>> ganze Rede lesen 

Um die Partnerschaft von Anfang an lebendig zu gestalten, sind schon jetzt mehrere kulturelle und sportliche Aktivitäten in beiden Städten geplant.

Das Oldenburger Partnerschaftskomitee plant am Montag, dem 11. September, um 19:00 Uhr eine öffentliche Informationsveranstaltung im Bildungs- und Kulturzentrum in Göhler Straße. Dort soll umfassend über die Städtepartnerschaft und Arbeit des Komitees informiert werden, um die Basis für die Partnerschaftsarbeit zu verbreitern.

 

staedtepartner blain bgm buf und voigt c by roland letessier 01staedtepartner blain bgm buf und voigt c by roland letessier 02staedtepartner blain skulptur c by roland letessier 01
Fotos © Roland Letessier

Foto 1 zeigt die beiden Bürgermeister bei der Unterzeichnung der Partnerschaftsurkunden. Im Vordergrund ein besonderer Hobel, mit dem ein Künstlerehepaar die Verbindung zwischen den beiden Städten und die friedensstiftende Wirkung symbolisch zum Ausdruck gebracht hat.

Foto 2 zeigt Mitglieder der Oldenburger Delegation bei der Übergabe einer kupfernen Tafel, die an die Begründung der Partnerschaft erinnern soll. Es sind Ulf Bender, Andrea Kümmel, Blains Bürgermeister Jean-Michel Buf, Jens Junkersdorf, Oldenburg Bürgervorsteherin Susanne Knees, Klaus Zorndt, Bürgermeister Martin Voigt und die Vorsitzende des Oldenburger Parnerschaftskomitees Sylvaine Mody.wurde.

Foto 3 zeigt Bürgermeister Jean-Michel Buf und Bürgermeister Martin Voigt nach der Enthüllung der Tafel, mit der ein schönes Parkgelände hinter dem Rathaus nach Blains neuer Partnerstadt benannt.

Foto 4  zeigt die beiden Bürgermeister bei Ihren Ansprachen und im Hintergrund die Lehrerin und Stadtvertretrin Rita Schladt, die Schüleraustausch zwischen dem Collége Sain-Laurentund dem Freiherr-vom-Stein-Gymnasium seit Jahren organisiert.

Foto 5 zeigt die Skulptur, die als Symbol der Partnerschaft im „Parc Oldenburg in Holstein“ aufgestellt wurde.

Diesen Beitrag teilen

Facebook