Podiumsdiskussion der Volkshochschulen

Veranstaltung am 7. September 2017

kandidaten ostholstein 2017Ostholstein - Zu einer besonderen Veranstaltung im Vorfeld der Bundestagswahl laden die Volkshochschulen im Norden Ostholsteins - Fehmarn, Heiligenhafen und Oldenburg - ein. Am Donnerstag, dem 7. September, um 19.00 Uhr stellen sich alle im Bundestag vertretenen Parteien den kritischen Fragen zu den Themen Bildung, Weiterbildung und Kultur.

Eingeladen sind die Direktkandidatinnen und -kandidaten der im Bundestag vertretenden Parteien, also Jakob Brunken (GRÜNE), Klaus Eickmeyer (Die LINKE), Ingo Gädechens (CDU) und Bettina Hagedorn (SPD).

Unter der Leitung der VHS-Leiter Michael Kümmel aus Oldenburg, Dr. Rainer Haag aus Heiligenhafen und Günther Schmoranzer aus Fehmarn werden die vier Parteienvertreter zu den jeweiligen Themenfeldern Stellung nehmen. Zu kurz kommen soll jedoch auch nicht das Gespräch mit den Besuchern.

Die Podiumsdiskussion beginnt um 19.00 Uhr und findet in der Aula der Inselschule in Fehmarn/Burg statt. Der Eintritt ist frei.

Anzeige:
Fotos © Pressefotos der Kandidaten

Diesen Beitrag teilen

Facebook