Wieder mit "Bambini-Lauf"  (1,3km) und Fitnesslauf (5,5km)

Veranstaltung am 20. August 2017

sundlauf 1Großenbrode - Am Sonntag den 20. August findet ab 9.00 Uhr zum inzwischen 33. Mal der beliebte Sund- und Küstenlauf in Großenbrode statt. Neu wird in diesem Jahr die Einbindung der Seebrücke sein und ein einheitlicher Startplatz für alle Läufer. Dieser befindet sich nun nicht mehr auf der Straße „Am Kai“, sondern direkt neben der Wassersportschule auf der Promenade bei der Mole in Sichtweite des Ziels.

sundlauf 2 plakatBeim Sund- und Küstenlauf wird in vier Strecken und Altersklassen (nach DLV) unterschieden: Bambini-Lauf (1,3km) für Kinder von sechs bis 13 Jahre, Fitnesslauf (5,5km) für Personen ab 12 Jahre, Küstenlauf (10km) für Personen ab 14 Jahre sowie der Sundlauf (20km) für Sportler ab 16 Jahre.

Anmeldungen sind ab sofort bis Mittwoch, 16.08.2017 unter www.sundlauf.de möglich. Für Kurzentschlossene sind Nachmeldungen auch am Tag der Veranstaltung bis 8.30 Uhr möglich. Startgeld, Preise und weitere Details können unter www.sundlauf.de oder im druckfrisch erschienenen Sundlauffolder nachgelesen werden, welcher u.a. in der Tourist Information im Rathaus, Teichstr. 12, 23775 Großenbrode erhältlich ist.

Nur durch die großartige Unterstützung der heimischen Vereine und Verbände ist es möglich, diesen Lauf durchzuführen. Allen voran ist der SV Großenbrode zu nennen, der auch in diesem Jahr die Mehrheit der freiwilligen, sport- und laufbegeisterten Helfer für diese Veranstaltung stellt.

Diesen Beitrag teilen

Facebook