Nationale und internationale Sport-Stacking-Elite trifft sich zum Ostsee-Cup

Veranstaltung am 23. und 24. Mai 2015

stackduell1Kellenhusen - Bereits zum 5. Mal richtet der Kurbetrieb und die Ostseeanimation Kellenhusen, zusammen mit der ISSF (International Sport Stacking Federation) über die Pfingstfeiertage 2015 ein offizielles Sport Stacking-Turnier in Kellenhusen aus und freut sich über einen neuen Teilnehmerrekord: ca. 100 begeisterte Sport Stacker werden am 23. und 24. Mai zum "Ostsee-Cup"-erwartet.

stack rea schaefferDas Turnier wird nicht nur größer, sondern auch internationaler, denn dieses Jahr dürfen die Veranstalter auch einige Teilnehmer der Dänischen Nationalmannschaft begrüßen.

Turnierauftakt in einer atemberaubenden Kulisse am Strand ist am Samstag den 23. Mai bereits um 09:00 Uhr mit der Qualifikation in allen Disziplinen und Altersklassen. Zu den ganz besonderen Turnierhighlights zählen am frühen Samstagnachmittag die K.O.-Runde und das Stackduell sowie nachfolgend die Staffelwettkämpfe. Am Sonntag sind sämtliche Einzelfinale und die Schnellsten starten ab 11:00 Uhr.

„Die letztjährige Resonanz zeigt, dass immer mehr Sportler großes Interesse an diesem zweitägigen Turnier haben. Vor allem das Wetter und die herrliche Ostsee-Atmosphäre sind einfach ideal für einen solchen sportlichen Event. Alle Teilnehmer sind hoch motiviert und mit großem Engagement dabei!“, so Romain Leroyer, Veranstalter des Ostsee-Cups 2015.

stack pokaleDas Turnier ist offen für alle Sport Stacker, egal ob Anfänger, Fortgeschrittene oder Profis. Jeder darf mitmachen und über zwei Tage das Können im Becherstapeln unter Beweis stellen und neue Rekorde erzielen. Selbstverständlich ist an allen Tagen bestens für das leibliche Wohl der Besucher gesorgt. Da es sich um ein Ereignis für die ganze Familie handelt, ist der Eintritt für Besucher an beiden Turniertagen frei.

Sport Stacking (Becher stapeln) ist ein noch junger Sport, bei dem in atemberaubender Geschwindigkeit einzelne Becher zu Pyramidenstapeln auf- und wieder abgebaut werden. Es fördert aktiv die Konzentrationsfähigkeit und verbessert die Auge-Hand-Koordination. Zudem werden durch das abwechselnde Stapeln mit der rechten und linken Hand beide Gehirnhälften aktiviert.

Weitere Infos über den Ostsee-Cup 2015: www.issf.info
Informationen über Sport Stacking erhalten Sie auf: www.flashcups.de.

Diesen Beitrag teilen

Facebook