Erfrischende Komödie im Theater in Oldenburg

Veranstaltung am 27. März 2015

alles liebe 2Oldenburg in Holstein - Komödiantisch beendet der Kulturbund Wagrien seine Theatersaison 2014-15. Am Freitag, dem 27. März, geht es um das Thema Nummer 1, um die Liebe. Und es geht nicht um einen Aspekt der Liebe, sondern der Titel verspricht. "Alles über Liebe". Die launische Komödie in der Inszenierung des "Theaters der Altmark" über die Tücken des Alltags mit satirischen Anklängen in Richtung Psychologie des Alltags ist in der Theater-Aula der Freiherr-vom-Stein-Schule zu sehen. Die Vorführung des Lustspiels von Stephan Eckel beginnt um 20.00 Uhr. Lachen garantiert.

alles liebe 1Um ihre Ehe zu retten, sagen sich Anna und Carlos mal so richtig die Meinung. Die selbst verordnete Paartherapie wird für sie zum Kampf mit einer hoffnungslos überforderten Schiedsrichterin. Im bissigen verbalen Schlagabtausch ergehen sie sich über Trennkostdiät, Horror-Urlaub, die Kindertanzgruppe, die vollbusige Praktikantin und den Halbfett-Kartoffelsalat der Schwiegermutter.

Der Alltag frisst die Liebe auf. So manches Paar mag sich wiedererkennen: Vor Jahren stürmisch verliebt gestartet, sitzt man alles liebe 3ruckzuck mit zwei Kindern in einem Reihenhaus und backt jeden Sonntag Kuchen. Doch nach einem pointenreichen Parforceritt entdecken Anna und Carlos sie wieder: die Liebe! Aber eine Person bleibt dennoch auf der Strecke.

»Die erste Stunde einer Paartherapie. Darin: Die Frau kurz vor dem Amoklauf, der Mann, der bald seinen Job verliert, zwei Rabauken-Kinder, die nur Blödsinn im Kopf haben und Großeltern, die am Rande des Erträglichen ihre Umwelt terrorisieren. Eigentlich ein höchst tragischer Stoff – wenn es nicht so saukomisch wäre.« Jürg Schlachter

alles liebe 4Karten zum Peis von 19,- bis 21,- € sind im Vorverkauf bei der KulTour GmbH in der Göhler Straße 56, der Stadtbücherei Oldenburg, dem famila-Markt Oldenburg, der Buchhandlung Ton & Text in Heiligenhafen und Oldenburg, der Buchhandlung Lensahn und in der Inselbuchhandlung in Burg auf Fehmarn zu erhalten und können auch unter der Telefonnummer 04361-508390 bei der KulTour GmbH bestellt werden.

Diesen Beitrag teilen

Facebook