Kabarettist mit Sonderprogramm: "Frauen und Fussball"

Veranstaltung am 10. Juni 2014

scheibner frauen und fussball presseKellenhusen - Im Rahmen der Kunst-Kultur-Kulinarik-Woche 2014 ist dem Kurbetrieb Kellenhusen gelungen den bekannten Kabarettisten Hans Scheibner zu verpflichten. Am Dienstag, dem 10. Juni 2014 tritt er um 20:00 Uhr mit dem Sonderprogramm "Frauen und Fussball" im Kursaal Kellenhusen auf.

Im knallharten Fußballjahr prallen die Leidenschaften aufeinander - auf der einen Seite Frauen, die vom Fußball einfach nicht genug kriegen können: "Wir sind Europameister, wir waren Weltmeister! Jetzt seht mal zu, ihr Schlappschwänze, dass ihr uns einholt!" - und auf der anderen Seite die Männer, die es immer noch nicht begreifen wollen, dass ihre Frau inzwischen sogar weiß, was passives Abseits ist. Alles dreht sich 2014 um Brasilien. "Wir werden Weltmeister, wenn die Stadiondecke nicht wieder runterkommt!"

Und wenn die Ehefrau plötzlich mitreden will: "Neuer hat gepatzt, Adler patzt andauernd - warum stellt der Löw nicht unsere Angerer ins Tor. Die hat in Solna drei Elfmeter gehalten!" - dann kann es zu Katastrophen kommen. Sogar Oma Reimer (82) ist begeistert vom Fußball und unsere Kanzlerin besucht wahrscheinlich wieder Mesut Özil in der Kabine: "Sie schießen mir aber ein Tor, Herr Özil." - "Klar, Mutti, mach ich doch glatt!" Frauen und Fußball – jedes Thema für sich birgt explosiven satirisches Sprengstoff. Hipp, hipp - Hurra!

Der Eintritt beträgt 5,oo €. Karten erhält man im Vorverkauf in der Kurverwaltung und ab 19:00 Uhr am Veranstaltungstag an der Abendkasse. Weitere Informationen finden Sie auf: www.hansscheibner.de