Fabian Ostertag liest aus Röde Orm

Veranstaltung am 11. Februar 2017

cafe mehlbeere grossenbrodeGroßenbrode - Der Hamburger Historiker Fabian Ostertag liest aus „Röde Orm“: Röde Orm („Rote Schlange“) heißt die Erzählung, in der der Schwede Frans G. Bengtsson das abenteuerliche Leben eines Wikingers aus Skåne beschreibt. Ihr wird nachgesagt, dass sie mit vielen Details recht wahrheitsgetreu das Leben der Skandinavier vor etwas über tausend Jahren wiedergibt.

Vor allem aber ist „Röde Orm“ spannend und vergnüglich geschrieben. Und so gibt Historiker Ostertag am Sa., dem 11. Februar 2017 ab 17:00 Uhr im Café Mehlbeere kurzweilige Episoden aus dem berühmtesten Werk des schwedischen Schriftstellers zum Besten. Von Christen, Wikingern und schönen Frauen…

Karten sind ab sofort im VVK im Café erhältlich. Restkarten gibt es an der Abendkasse. Der Eintritt kostet 5,-.

 

Diesen Beitrag teilen

Facebook