ROLLING STONE Beach 2019 ist ausverkauft - ABER...

Veranstaltung am 15. & 16. November 2019

elbow1 rsw 2011 c by michael metzigWeissenhäuser Strand - Das Indoor-Rockfestival ROLLING STONE Beach ist seit vielen Jahren schon nicht mehr aus dem Ferienpark Weissenhäuser Strand wegzudenken, wo es in diesem Jahr am 15. und 16. November bereits zum elften Mal stattfindet.

Leute, es ging wieder einmal ratzfatz in diesem Jahr: ROLLING STONE Beach ist ausgebucht, alle Tickets inklusive zwei Übernachtungen im Ferienpark Weissenhäuser Strand sind weg - jedenfalls fast!

the specialsDa es immer mal wieder zu vereinzelten Rückläufern kommt, bekommt ihr jetzt noch eine letzte Chance, denn wir haben durch einige Rückläufer kurzfristig noch eine Hand voll Unterkünfte für euch verfügbar, genauer gesagt: ein 1-Raum-Apartment und vier 2-Raum-Apartments. Da solltet ihr jetzt wirklich nicht lange fackeln, sondern direkt zum Hörer greifen, die 01806 - 853 953 (0,20 € / Anruf aus dem dt. Festnet, Mobilfunk max. 0,60 € / Anruf) wählen und zuschlagen.

maximo parkWer schon mit Ticket und Unterkunft versorgt ist, es sich aber mal so richtig gut gehen lassen möchte, hat übrigens auch nachträglich noch die Möglichkeit ein VIP-Upgrade zum Preis von € 109,- zu buchen. Darin enthalten sind dann Annehmlichkeiten wie der freie Zugang zur VIP-Tribüne im Zelt mit bestem Blick auf die Bühne, kostenlose Getränke (Sekt, Wein, Bier und Softdrinks), der VIP Check-In Service sowie ein persönliches Begrüßungsgeschenk im Apartment. Buchen könnt ihr das Paket ebenfalls über die o.g. Telefonnummer.

Anzeige:

meo c by joachim gernFür alle, die kein Bett vor Ort benötigen, gibt es außerdem noch ein streng limitiertes Kontingent an Tickets ohne Übernachtung, die ihr über unseren Ticketshop zum Preis von € 134,- inkl. Gebühren (beide Tage) oder ab € 69,- inkl. Gebühren (Tagesticket) erwerben könnt.

Neben Elbow (Foto 1 oben) und The Specials (Foto 2 oben rechts) sind 2019 u.a. dabei die Briten Maximo Park (Foto 3 links), die seit rund 15 Jahren als Indiehit-Garanten auf internationalen Bühnen bejubelt werden. Teenage Fanclub aus Schottland sind bekannt für ihren unverwechselbaren Sound und scharen nicht nur darum eine treue Fangemeinde um sich. Auch sie werden beim ROLLING STONE Beach zu Gast sein. Desweiteren dürfen sich die Musikfans auf die Britpop-Wegbereiter The Charlatans und den amerikanischen Soul-Interpreten Curtis Harding freuen. Das Moka Efti Orchestra (Foto 4 rechts), bekannt aus der TV-Serie Babylon Berlin, nimmt die Gäste mit auf eine extrem tanzbare Reise in die 20er-Jahre, während das Duo Tall Heights aus Boston die hymnische Verbindung von nikki laneElectro-Folk und Indie-Rock zelebriert. Die Singer-Songwriterin Jessica Pratt aus Kalifornien, der Landauer Musiker Jungstötter und die englische Liedermacherin Billie Marten (Foto 6 unten rechts) ergänzen das Programm um gefühlvolle und teils melancholische Live
Musikmomente.

billie martenDas Aufeinandertreffen von Micky Beisenherz (Foto 5 Links) und Oliver Polak beim ROLLINGSTONE Beach verspricht ein witziger wie intelligenter Schlagabtausch zu werden. Sie präsentieren live ihr Podcast-Format "Juwelen im Morast der Langeweile".

Insgesamt stehen am Festivalwochenende mehr als 30 Konzerte und Lesungen an der Ostsee auf dem Programm. Die meisten der hier auftretenden Künstlerinnen und Künstler werden auch am vorhergehenden Wochenende (8. und 9. November 2019) bei ROLLING STONE Park im Europa-Park zu erleben sein.

Das bisherige Programm RSW 2019 in der Übersicht:

lineup19
Fotos 1 Elbow © Michael Metzig werwannwo-ostholstein.de, Foto 2 The Specials © The Specials, Foto 3 Maximo Park ©  Maximo Park, Foto 4 Moka Efti Orchestra © Joachim Gern, Foto 5 Mickey Beisenherz © Steffen_Proessdorf_(Wikipedia)_Lizens CC BY_SA_4.0, Foto 6 Billie_Marten © Billie_Marten

Diesen Beitrag teilen

Facebook