Anzeige

News: Theater, Literatur

Shakespeares Hamlet in Oldenburg i.H.

Veranstaltung am 3. März 2015

hamletOldenburg in Holstein - "Sein oder Nicht Sein", wer kennt ihn nicht, den wohl meist zitierten Satz der Weltliteratur. Aber Shakespeares Hamlet sollte niemals auf bloße Zitate reduziert werden. Noch immer ergreift und packt einen die großartige Sprache und das volle Theaterleben an, wenn man Shakespeare heute erlebt. Mit seinem bekanntesten Stück gastiert der große englische Dramatiker am 3. März in Oldenburg.

Turbulente Komödie von Ray Conney

Veranstaltung am 13. März 2015

leiw nah stunnenplan reiche prahlNeustadt - Am Freitag, den 13. März 2015 um 20.00 Uhr lädt Sie "Theater in der Stadt" zu einem plattdeutschen Gastspiel „Leiw nah Stunnenplan“, Komödie von Ray Conney mit der Fritz-Reuter-Bühne (Mecklenburgisches Staatstheater, Schwerin) in den Theatersaal an der Jacob-Lienau-Schule ein. Die turbulente Handlung verspricht einen unterhaltsamen Theaterabend.

Alain Frei: Neutral war gestern!

Veranstaltung am 15. März 2015

alain frei pressefoto c timm ortmuellerHeiligenhafen - Der Schweizer Finalteilnehmer des Kleinkunstpreises „Heiligenhafener Lachmöwe 2014“ Alain Frei gibt sich in Heiligenhafen erneut die Ehre. Der Comedian wird am Sonntag, den 15.03.2015 um 20 Uhr in der Altdeutschen Bierstube mit seinem Soloprogramm „Neutral war gestern“ auftreten. Ein Schweizer nimmt Abschied von der Neutralität. Was für eine Ansage! Alain Frei hat sich die Freiheit genommen.

Vun ehr un em un anner Lüüd

Veranstaltung am 11. Juli 2015

schwarz langer 01Klein Wessek - "Klook sünd se all, plietsch musst du ween ..." Diese Redensart könnte für dieses musikalisch-literarische Programm Pate gestanden haben. Außergewöhnliche Texte zusammen mit witzigen und „achtersinnigen” Liedern, die die Zuschauer zum Mitsingen animieren, präsentieren Rainer Schwarz & Karl Heinz Langer dem Publikum am 11. Juli um 20:00 uhr in der Galerie Konrad (Klein Wessek bei Oldenburg)

Schauspiel von Arthur Miller mit "Blümchen" Jasmin Wagner

Veranstaltung am 27. Februar 2015

scherben theater miller 2Neustadt - Am 27. Februar 2015 um 20.00 Uhr kommt das Schauspiel "Scherben" von Arthur Miller im Neustädter Theatersaal (Schulstraße 2) zur Aufführung. U.a. spielt Jasmin Wagner mit. Sie wurde als Blümchen in den 1990ern deutschlandweit bekannt Zum Inhalt: Brooklyn, 1938: Sylvia Gellburg lebt ein unauffälliges Leben an der Seite ihres erfolgreichen Mannes Phillip. Die amerikanische Jüdin ist von einer geheimnisvollen Lähmung der Beine befallen, für die es keinen körperlichen Befund gibt.

Eine Show mit nonverbalen Botschaften

Veranstaltung am 12. Februar 2015

levy 01 einladungOldenburg in Holstein - Zu einer sehr außergewöhnlichen und spektakulären Veranstaltung lädt die KulTour GmbH in ihrer Reihe "Kultur am Donnerstag". Am 12. Februar ist der weltberühmte Pantomime Elie Levy zu Gast im Bildungs- und Kulturzentrum und zeigt in seiner unnachahmlichen Art, was Pantomime bedeuten kann. Der aufregende Abend beginnt um 19.00 Uhr. Der Eintritt beträgt 10,- €.

Lena Johannson liest wieder in Oldenburg

Veranstaltung am 19. Februar 2015

johannson lenaOldenburg in Holstein - Am Donnerstag, den 19. Februar, liest die Erfolgsautorin Lena Johannson ab 19:30 Uhr in der Buchhandlung TON & TEXT in Oldenburg aus ihrem stimmungsvollen Roman "Haus der Schuld". Die Gäste an diesem Abend haben außerdem die Möglichkeit, sich Bücher signieren zu lassen und sich ausführlich mit der Autorin zu unterhalten.

Mythologisch-literarische Streifzüge mit Jana Raile

Veranstaltung am 8. Februar 2015

raile 2Pelzerhaken - Am Sonntag, den 8. Februar um 11:00 Uhr präsentiert Jana Raile das Programm "Spieglein, Spieglein an der Wand …" im Haus des Gastes in Pelzerhaken. In Mythen und Literatur wird die Frau in ihrer Einzigartigkeit gezeigt, mal ist sie sanftmütig und mild, mal wild und stark. Ihre Einmaligkeit ist der Puls ihres Handelns, der Grund ihres Seins. Dabei erschließt sich eine Vielfalt von Möglichkeiten, Fähigkeiten und Mitteln, die Anreiz sind, das Größte im Leben zu erreichen.

Mit Lars-Luis Linek "Snutenhobel", Gerd Spiekermann und Jochen Wiegandt

Veranstaltung am 30. Januar 2015

musiktransfair pressefoto 1Neustadt - Am Freitag, den 30. Januar 2015 um 20.00 Uhr bietet der KulturService einen plattdeutschen Abend mit Musik und Geschichten sowie Spaß und guter Unterhaltung im Theatersaal an der Jacob-Lienau-Schule in Neustadt in Holstein an. Bei der unterhaltsamen Zusammenkunft mit den Meistern der Hamburger Plattdeutsch-Szene und ihrem humorvollen Umgang von Tradition und Heute sind Lachen und Lust am Mitsingen garantiert.

Ingrid Noemi Stein liest aus "Lilli und Flosse"

Veranstaltung am 11. januar 2015

ingried noemi steinTimmendorfer Strand - An diesem Tag findet im SEA LIFE eine Veranstaltung aus der Reihe "Funke außer Haus", in Kooperation mit dem Günter Grass-Haus statt. Das Günter Grass-Haus, sucht immer wieder ungewöhnliche Orte auf, wo Lesungen stattfinden. Diesmal ist das SEA LIFE Center (Timmendorfer Strand, Kurpromenade 5) dabei. Die Schauspielerin Ingrid Noemi Stein liest am 11. Januar um 17:00 Uhr aus "Lilli und Flosse".

Walter Plathe gastiert erneut in Neustadt in Holstein

Veranstaltung am 16. Januar 2015

silke matthiasNeustadt - "Theater in der Stadt" präsentiert Ihnen am 16. Januar um 20.00 Uhr die Komödie "Das Schmuckstück" von Jean-Pierre Grédy und Pierre Barillet mit Walter Plathe (Foto unten) in der Hauptrolle im Theatersaal an der Jacob-Lienauschule (Schulstraße 2, Neustadt). Zum Inhalt (Originaltext): Madame Suzanne (Silke Matthias, Foto) ist wütend! Ihr Mann, der Industrielle Pujol scheint sie kaum noch wahrzunehmen und sie bloß noch als hübsche Staffage zu betrachten.

Weihnachtsabonnement zu günstigen Preisen

Veranstaltung von Januar bis April 2015

comedian harmNeustadt - Die Adventszeit ist eine besondere Zeit, denn Weihnachten steht vor der Tür und somit verbringt jede und jeder wieder viel Zeit mit der Suche nach einem passenden Geschenk. Hierfür hat der KulturService Neustadt eine Lösung: Warum nicht einmal Karten für das „Theater in der Stadt“ verschenken? Variationen gibt es viele, so zum Beispiel das Weihnachtsabonnement, Einzelkarten oder auch einen Wertgutschein für das „normale“ Abo für die nächste Spielzeit.

Erzählkunst mit Jana Raile

Veranstaltung am 30. November 2014

jana raileNeustadt - Die Erzählkünstlerin Jana Raile ist am 30. November um 16:00 Uhr dem Klassiker von Charles Dickens zu Gast in Krabbes Restaurant in Neustadt. Die "Weihnachtsgeschichte": Der alte Scrooge ist ein Geizhals, wie er im Buche steht. Er pfeift auf die Gesellschaft der Menschen und geht nur in seiner Arbeit auf. Erst die wunderliche Begegnung mit den Geistern der Weihnacht erweckt ihn aus seiner Einsamkeit.

Das neue Programm von Simone Fleck

Veranstaltung vom 27. bis 30. Dezember 2014

simone fleck foto ostermannHeiligenhafen - Bereits seit 20 Jahren belebt Simone Flecke das Programm der Kleinkunstbühne Heiligenhafen. Vom 27. bis 30. Dezember erwartet die Besucher in der Altdeutschen Bierstube auch dieses Jahr wieder temporeiches Entertainment nach "Fleckschem Hausrezept". Gnadenlos erfrischt wirbeln Simone und Oma Wally wieder über die Kleinkunstbühne in Heiligenhafen. Kreative Mütter, entnervte Pädagogen und frisch geschlüpfte Psychologinnen drängen sich ungehemmt in den Vordergrund.

Ohnsorg-Theater mit Neuinszenierung des Klassikers

Veranstaltung am 30. November 2014

opa wird verkauft2Oldenburg in Holstein - Viele werden sich an Henry Vahl als "Opa" erinnern, die Geschichte vom verkauften Großvater war einer der größten Erfolge des Ohnsorgtheaters überhaupt. Mit der Neuinszenierung dieses Stückes setzt der Kulturbund Wagrien am 30. November sein Programm fort. Der Schwank "Opa wird verkauft" von Franz Streicher ist mit den Stars der Hamburger Traditionsbühne um 20.00 Uhr in der Theater-Aula der Freiherr-vom-Stein-Schule in Oldenburg zu sehen.

Karrierefrau macht aus einem Clochard einen Erfolgstypen

Veranstaltung am 28. November 2014

auf ein neues02Neustadt - Gegensätzlicher könnten Catherine (Marion Kracht) und Michel (Daniel Morgenroth) nicht sein: Sie ist eine selbstbewusste Mittvierzigerin, mit Energie und Durchsetzungs-vermögen. Er ist ein Clochard, der nach dem Verlust seines Arbeitsplatzes kein Selbstbewusstsein mehr hat. Nach einer Zufallsbegegnung der beiden an Weihnachten beschließt Catherine, aus dem verunsicherten und heruntergekommenen Michel einen Erfolgstypen zu machen.

40 Jahre Theater in der Stadt - Ohnsorg-Theaters mit Bauernhofrock

Veranstaltung am 15. November 2014

bauernhof rockNeustadt - In wenigen Tagen ist es soweit. Das "Theater in der Stadt" wird 40 Jahre alt und der KulturService feiert dieses Jubiläum mit seinem Publikum und Gästen. Im Jahr 1974 hat der ehemalige Kulturamtsleiter Peter Grotz auf Wunsch des damaligen Bürgermeisters Hans-Joachim Birkholz die Reihe ins Leben gerufen. Am 10. November 1974 wurde die erste Veranstaltung „Goldregen“ mit dem Altonaer Theater aufgeführt.

Gehard P. Bosche: 'Wer hat Angst vorm bösen Wolf'

Veranstaltung am 2. & 3. Januar 2015

bosche erzaehlkunstOstholstein - Wölfe sind unterwegs, heimlich, im Verborgenen. Keiner zeigt wer er wirklich ist. Alltag und Normalität. - Gehard P. Bosche ist mit seinem neuen Programm unterwegs und die Wölfe werden sich durch viele Veranstaltungsräume in Ostholstein und Umgebung schleichen. Termine gibt es in Burg, Grömitz und Hohwacht. Weitere sind in Oldenburg und Lübeck geplant. (siehe unten)

Magische Momente und Illusionen mit Zauberei, Comedy und Bauchreden 

Veranstaltung am 8. November 2014

marcel koesling copyright kerstin pukallNeustadt - 10 unterschiedliche Künstler aus den Bereichen, Zauberei, Comedy und Bauchreden verzaubern auch dieses Jahr wieder das Neustädter Publikum. Nach dem Erfolg im letzten Jahr freuen sich alle wieder auf die Benefizgala „Magic Moments", die am Samstag, dem 8. November um 19:00 Uhr von Entertainer Marcel Kösling auf der Bühne des Theatersaals der Stadt in der Jacob-Lienau-Schule präsentiert wird.

Eugen Ruges Erfolgsroman als Theaterstück in Oldenburg

Veranstaltung am 8. November 2014

in zeiten des abnehmenden lichts 04Oldenburg in Holstein - Mit einer aufwändigen Inszenierung nach dem Erfolgsroman von Eugen Ruge startet der Kulturbund Wagrien in die neue Theatersaison. Am 8. November steht das Stück "In Zeiten des abnehmenden Lichts" auf dem Spielplan in Oldenburg. Das Schauspiel um eine ostdeutsche Familie im Wandel der Zeiten ist in einer Inszenierung von Alexander Netschajew um 20.00 Uhr in der Theateraula der Freiherr-vom-Stein-Schule zu sehen.

Timothy Peach gastiert in Neustadt in Holstein

Veranstaltung am 1. November 2014

freunde c matthias stutteNeustadt - Am 1. November um 20.00 Uhr präsentiert der KulturService einen besonderen Leckerbissen. Im Theatersaal an der Jacob-Lienau-Schule kommt das Gastspiel "Ziemlich beste Freunde" Komödie nach dem gleichnamigen Film von Éric Toledano und Olivier Nakache in der Bühnenfassung von Gunnar Dreßler mit Timothy Peach und Felix Frenken in den Hauptrollen zur Aufführung.

Das etwas andere Musik-Kabarett

Veranstaltung am 24. oktober 2014

jan jahn kein schoener landFehmarn - Der Kabarettist Jan Jahn ist am 24. Oktober um 20:30 Uhr mit seinem neuen Programm zu Gast im Kulturlabor Cafe Liebevoll auf Fehmarn. Kabarett mit positiver Grundaussage? Klingt nach echtem Verkaufsschlager. So wie Wanderschuhe ohne Sohlen, beispielsweise. Jan Jahn, traumatisiertes Erziehungsprodukt der 68er, macht es trotzdem.

Humorvolle Lesung mit Antje Birnbaum

Veranstaltung am 18. Oktober 2014

antje birnbaumLütjenbrode - Mit "Liebe und andere Gemeinheiten" ist Antje Birnbaum mit ihren Ohrenküssen am Samstag, den 18. Oktober 2014 um 18:00 Uhr zu Gast im LandHausKultur, (Bahnhofstr. 28, Lütjenbrode). Die Geschichten – tierisch-menschlich, saukomisch und kultig: Liebe und andere Gemeinheiten ist die Fortsetzung von Geschichten der Liebe und des Alltags, einem Programm aus der Lesereihe OHRENKÜSSE. Mit spektakulären Sprachbildern werden im ersten Teil menschliche Gefühle auf tierische Situationen übertragen – einfach köstlich!

Stadt Heiligenhafen vergibt wieder Kleinkunstpreis

Veranstaltung am 31. oktober und 1. November 2014

kleinkunstpreis lachmoewe 2014 kleinHeiligenhafen - Neben dem klassischen Programm der Kleinkunstbühne Heiligenhafen, das bereits seit 20 Jahren das Publikum in der Altdeutschen Bierstube vor stets ausverkauften Veranstaltungen begeistert, wird nach dem Vorjahreserfolg in wenigen Wochen erneut von der Stadt Heiligenhafen der Kleinkunstpreis "Heiligenhafener Lachmöwe" vergeben. Am 31.10. und 01.11. wird die Show im "Wohnzimmer" der Altdeutschen Bierstube steigen.

Ohnsorg-Klassiker in Neustadt in Holstein

Veranstaltung am 17. Oktober 2014

krank un kregel2Stadt - Das Ensemble des Hamburger Ohnsorg-Theaters bringt am Freitag, den 17. Oktober um 20.00 Uhr Jean Baptiste Moliéres letztes Stück "Der ein gebildete Kranke" zur Aufführung. In der Komödie, u.a. mit Beate Kiupel, Joachim Bliese und Birte Kretschmer, wird gelogen und betrogen, verstellt und gespielt, dass es eine wahre Freude ist. Schonungslos und überaus heiter werden einmal mehr die menschlichen Schwächen aufs Korn genommen.

Szenische Lesung mit Helga Wahrlich und Klaus Troemer

Veranstaltung am 5. Oktober 2014

troemer wahrlichNeustadt - Helga Wahrlich und Klaus Troemer werden die anmutige, poetische Geschichte „Der kleine Prinz“ von Antoine de Saint-Exupéry am 5. Oktober um 11.00 Uhr im Neustädter Theatersaal an der Jacob-Lienau-Schule zum Leben erwecken. Ein Muss für alle, die noch Freude an Sprache und Gefühl haben. "Man sieht nur mit dem Herzen gut" - dies ist die Lektion, die Antoine de Saint-Exupérys "Kleiner Prinz" von seinem neugewonnenen Freund, dem Fuchs, lernen muss.

Krimi-Komödie "Bella Donna" mit Katerina Jacob in der Hauptrolle

Veranstaltung am 3. Oktober 2014

bella donna 1Neustadt - Katerina Jacob ist als eiskalte Giftmörderin in der rabenschwarzen Komödie "Bella Donna" am 3. Oktober um 20.00 Uhr im Theatersaal an der Jacob-Lienau-Schule (Schulstraße 2) in Neustadt in Holstein zu sehen. Ein unterhaltsames Stück mit umwerfenden Schauspielern wird erwartet. Carmen hat eigentlich gar nichts gegen Männer. Aber leider - sie haben ein Verfallsdatum von zwei Jahren.

Die blöden haben die Weltherrschaft

Veranstaltung am 25. September 2014

wolfgang trepper copyright joerg siegertTimmendorfer Strand - Am 25. September wird der Duisburger Kabarettist Wolfgang Trepper mit einer gekonnten Persiflage des Alltagslebens das Publikum in der Trinkkurhalle Timmendorfer Strand begeistern. Trepper beobachtet das ganz normale Leben und präsentiert es auf humorvolle Weise. Sobald er die Bühne betritt, ist Dauerlachen garantiert. 

Wir haben Sie leider nicht angetroffen.....

Veranstaltung am 12. und 17. Oktober 2014

thielke01Fehmarn / Heiligenhafen - Und ab die Post! Warum sind manche Postbeamte pampig, während andere permanent und scheinbar grundlos lächeln? Weshalb dauert es bei unseren Helden in Gelb stets etwas länger? Und was steckt wirklich hinter dem Hass von Hunden auf Briefträger? Diese Fragen beantwortet Comedy-Star Hans-Hermann Thielke am 12. Oktober um 20:00 Uhr in Heiligenhafen auf der Kleinkunstbühne in der Altdeutschen Bierstube und am 17. Oktober um 20:30 Uhr im Kulturlabor Cafe Liebevoll in Burg auf Fehmarn.

Verliebt Trecker fahren

Veranstaltung am 19. September 2014

matthias stuehrwoldt1Fehmarn - Die Lesungen von Bio-Landwirt und Schriftsteller Matthias Stührwoldt sind immer ein unterhaltsames Erlebnis, wie er am 19. September um 20:30 Uhr im Kulturlabor Cafe Liebevoll in Burg auf Fehmarn erneut unter Beweis stellen wird. Seit 1993 schreibt Matthias Stührwoldt neben seiner Arbeit auf seinem Milchviehbetrieb kurze Geschichten für die Unabhängige Bauernstimme.