Kriminalkomödie von Isabelle Mergault mit Anja Kruse u.a.

Veranstaltung am 15. Oktober 2016

adieu und bis gleich anja kruse c contra kreis theater 01Neustadt - "Theater in der Stadt" beginnt am 15. Oktober 2016 um 20.00 Uhr im Theatersaal an der Jacob-Lienau-Schule mit dem Komödien-Abonnement rot. Zur Aufführung kommt "Adieu und bis gleich", ein sprühendes Komödien-Durcheinander mit immer neuen, überraschenden Volten aus der Feder der französischen Schriftstellerin Isabelle Mergault. Das Stück wurde 2012 mit großem Erfolg in Paris uraufgeführt.

adieu und bis gleich rene toussaint anja kruse andrea frohn c contra kreis theater 02Jetzt geht ADIEU UND BIS GLEICH in der Deutschen Erstaufführungs-Inszenierung des Bonner Contra-Kreis-Theaters auf Tournee. Die Hauptrolle hat Anja Kruse übernommen.

Zum Inhalt:
Erfolgsautorin Barbara leidet unter einer Schreibblockade und will sich aus Verzweiflung mit Schlaftabletten das Leben nehmen. Doch plötzlich ist sie nicht mehr allein mit diesem Vorhaben! Eine unerwartet auftauchende Auftragsmörderin will nur eben noch den Zugangscode vom Safe erfahren und dann zur Tat schreiten. Was Barbara (noch) nicht ahnt: Auftraggeber und Geliebter der gedungenen Killerin – die so etwas im Übrigen nur nebenberuflich macht – ist Barbaras eigener Ehemann. Während ein leicht seltsamer Nachbar, der noch dazu in Barbara verliebt ist, aber adieu und bis gleich anja kruse c contra kreis theater 03auch mit ihrer Besucherin liebäugelt, immer wieder die Wohnung stürmt, kommen sich Möchtegern-Killerin und Beinahe-Selbstmörderin näher. So entsteht eine sehr spezielle, geradezu mordsmäßige Frauenfreundschaft…

Eintrittskarten erhalten Sie beim KulturService, Neustädter Rathaus, Zimmer 10, Am Markt, Tel. 04561/619321, bei der Agentur Haase, Tel. 04561/8585 oder bei der Tourist-Info Eutin. Sie können Ihre Kartenbestellung aber auch per E-Mail unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! aufgeben. Die Eintrittspreise liegen zwischen 22,00 und 28,00 €. Es gelten die Abonnements rot.

Abendkasse am 15.10.2016 ab 19.00 Uhr (Tel. 04561/4071817)